Unter diesem Slogan implementiert die Universität Innsbruck ein ganzheitliches universitäres Gesundheitsmanagement. Dieses hat zum Ziel nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch die psychische und soziale Gesundheit, das Wohlbefinden und die Arbeitsfähigkeit aller MitarbeiterInnen in jedem Alter zu fördern und zu erhalten. Die Universität Innsbruck bekennt sich mit der Unterzeichnung der CHARTA für Betriebliche Gesundheitsförderung zu den in der Charta beschriebenen Grundsätzen.


News


freie Seminarplätze

Derzeit gibt es keine freien Plätze!


Kontakt

Personalentwicklung

Mag. Isabella Göschl
Telefon: +43 512 507-9095
E-Mail: isabella.goeschl@uibk.ac.at