Liebhart Karin, Mag. Dr.

e-mail: karin.liebhart@univie.ac.at


Erreichbarkeit

Institut für Politikwissenschaft
Universitätstrasse 7/2, 1010 Wien
Zimmer D 217
http://homepage.univie.ac.at/karin.liebhart





Curriculum Vitae

März bis Juni 2008 Gastprofessorin für Vergleichende Politische Kulturforschung mit besonderer Berücksichtigung der Transformationsstaaten am IPW
Lektorin an den Instituten für Politikwissenschaft der Universitäten Innsbruck und Wien
Visiting fellow am Institute of European Studies and International Relations/ Jean Monnet Chair der Comenius Universität Bratislava und an der WSHE Łodz

Oktober 2006 bis Februar 2008: Freiberufliche Forschungstätigkeit
Oktober 2003-September 2006: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien (Teilzeit)
1996-2003: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Österreichischen Ost- und Südosteuropa Institut/ Abteilung Sozialwissenschaften, Wien
1997-1998: Mitarbeit am Forschungszentrum “Discourse, Politics, Identity”, Wien
1990-2000: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Interdisziplinäre Forschung und Beratung WKW, Wien
seit 1990: Sekretärin der Gesellschaft für politische Aufklärung/ Büro Wien
1987-1989: Diverse kurzfristige Tätigkeiten im wissenschaftlichen Bereich (u.a. Literaturrecherche und -bearbeitung, Durchführung quantitativer und qualitativer Interviews, Konferenzorganisation)

2007: Habilitation für das Fach Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck (Thema der Habilitationsschrift „Nationale und europäische Gedächtnispolitiken nach 1989“)
1998: Drin.phil. (Doktoratsstudium Politikwissenschaft an der Universität Wien 1987-1998)
1988-1990: Post graduate Studium am Institut für Höhere Studien und Wissenschaftliche Forschung Wien/ Abteilung Politikwissenschaft
1987: Maga.phil. (Diplomstudium Politikwissenschaft/ Ethnologie an der Universität) Wien 1981-1987)
1983-1985: Absolvierung des Universitätslehrganges für Werbung und Verkauf an der Wirtschaftsuniversität Wien

Seit 2006: Secretary General of the Central European Political Science Association (CEPSA)
2003-2006 Austrian Representative Executive Committee of the Central European Political Science Association (CEPSA)
2007: Evaluatorin  für die Europäische Kommission im 7. Rahmenprogramm FP7/ SSH-2007-1 (Collaborative Projects)
2003: Evaluatorin für die Europäische Kommission im 6. Rahmenprogramm (Priority 7, Networks of Excellence and Integrated Projects)
Seit 2002: Teilnahme an der Arbeitsgruppe Gedächtnisorte/ der Kommission für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Seit 1994: Mitglied der Sektion AGORA/ Demokratieforschung der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft


Publikationsliste

Bücher
2010

2009

2006

2004

2001

2000

1999

1998

1996

1995

 

Buchbeiträge und wissenschaftliche Artikel
2010

2009

2008

2007

The Commemoration Ceremonies of May 2005 - A Mirror of Conflicting European Memories? In: Findor, Andrej/ Lásticová, Barbara/ Wahnich, Sophie (Hg.): Politics of Collective Memory. Cultural Patterns of Commemorative Practices in Post-War Europe. Wien et al  93-109 (mit Leila Hadj-Abdou)

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

1999

1998

1997

1996


1995

1994

1993

1991