rau

Alexandra Rau ist seit Oktober 2015 Professorin an der Ev. Hochschule Darmstadt, zuvor war sie viele Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin im FB Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt tätig. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören Gouvernementalität, Arbeit und Geschlechterverhältnisse

 

 

 

 

Ausgewählte Publikationen:

  • Rau, Alexandra (2010): Psychopolitik. Macht, Subjekt und Arbeit in der neoliberalen Gesellschaft, Campus Verlag, Frankfurt am Main
  • Rau, Alexandra (2015): Historische Ontologie unserer selbst, Subjektivierung und Psychopolitik. In: Bargetz, Brigitte/ Ludwig, Gundula/ Sauer, Birgit (Hg.): Gouvernementalität und Geschlecht. Politische Theorie im Anschluss an Michel Foucault. Frankfurt/New York, 185-206
  • Rau, Alexandra (2016): Die Regierung der Psyche – Psychopolitik und die Kultur des Therapeutischen in der neoliberalen Gesellschaft. In: Anhorn, Roland/ Balzereit, Marcus (Hg.): Handbuch Soziale Arbeit und Therapeutisierung. Wiesbaden, 647-665