• Geschichtswissenschaften


Mag. Alois Unterkircher

Mag. Alois Unterkircher

Kontakt

 

Ehemaliger Mitarbeiter - kein aktives Dienstverhältnis am Institut




Zur Person

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Projekt:
"Praxis und PatientInnen des Südtiroler Landarztes Franz von Ottenthal (1818-1899). Eine vergleichende Analyse mit deutschen und Schweizer Arztpraxen des 17.-19. Jahrhunderts" (Projektleiterin: ao. Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Dietrich-Daum)

Homepage: http://www.medizingeschichte.uni-wuerzburg.de/aerztliche_praxis/index.html

Geb. 1971 in Innsbruck, Studium der Europäischen Ethnologie/Volkskunde und der Germanistik in Innsbruck, Erweiterungsstudium Geschichte. Mag. phil. 2000.

2007-2011 Projektmitarbeiter beim Forschungsprojekt „Mining and Settlement in Schwaz“. Projektteil 02 des FWF–Sonderforschungsbereiches HiMAT (= The History of Mining Activities in thy Tyrol and Adjacent Areas: Impact on Environment and Human Societies)


Neue Veröffentlichungen

  • Medikale Räume. Zur Interdependenz von Raum, Körper, Krankheit und Gesundheit, Bielefeld 2010 (gem. mit Nicholas Eschenbruch und Dagmar Hänel)

  • Migrationen in einem vormodernen Bergbaurevier – Forschungsstrategien und Annäherungsversuche, in: Zeitschrift für historische Migrationsforschung, in: Dahlmann, Dittmar / Schulte Beerbühl, Margrit (Hg.), Perspektiven in der Fremde? Arbeitsmarkt und Migration von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart (= Migration in Geschichte und Gegenwart 6), Essen 2011, 49–74, (gem. mit Yvonne Kathrein u. Georg Stöger)

Nach oben scrollen