• Geschichtswissenschaften


Odinn Melsted, MA
 

Kontakt


E-Mail:
odinn.melsted@uibk.ac.at

Ehemaliger Mitarbeiter - kein aktives Dienstverhältnis

 


Zur Person

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Projektmitarbeiter
DOC-Stipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
Kernfach: Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Geboren 1989 in Pettenbach (OÖ). Matura mit Auszeichnung am BORG Kirchdorf 2009. Studium der Geschichte (BA, 2013) und Europäischer Sprachen, Geschichte und Kultur (MA, 2015) an der Universität Islands in Reykjavík. Ab 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Geschichtswissenschaften & Europäische Ethnologie der Universität Innsbruck. 2017-2020 DOC-Stipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

 


Forschungsinteressen

Geschichte Islands/Europas im 19.–20. Jhdt., Energiegeschichte, Umweltgeschichte, Musikgeschichte.

Dissertation: Icelandic Energy Regimes: Fossil Fuels, Renewables and the Making of a Low-Carbon Energy Balance, 1940–1980

TWF-Projekt: Die Entschwefelisierung" des österreichischen Energiesystems 1960-1990

Presse (Auswahl)

  • Forschungsporträt in future (Wiener Zeitung), 13. Dez. 2017.  

  • Forschungsportrait der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 27. Juli 2017.   

  • Interview zu Historical Account of a Revolution in DV, 4. April 2017.   

  • Zu Gast in der Literatursendung Kiljan, 29. März 2017.    

  • Interview zu Með nótur í farteskinu in DV, 14. Sept. 2016.   

  • Interview zu Með nótur í farteskinu in Fréttablaðið/Vísir, 17. Juni 2016.   


Publikationen (Auswahl)

„Translating Energy History in Times of Transition,“ Blogbeitrag auf NiCHE (mit Ute Hasenöhrl und Karena Kalmbach ).

“Who Generates Demand for Sustainability Transitions? Geothermal Heating in Reykjavík,” RCC Perspectives 2 – Special Issue: Energizing the Spaces of Everyday Life: Learning from the Past for a Sustainable Future, hrsg. von Vanessa Taylor und Heather Chappells (2019), 31–38 .

“The Historical Transition from Coal to Hydrocarbons: Previous Explanations and the Need for an Integrative Perspective,” Canadian Journal of History 53:3 – Special Issue: The Material Realities of Energy Histories, ed. Andrew Watson (2018), 395–422 (mit Irene Pallua).

Rezension zu Hendrik Ehrhardt: Stromkonflikte: Selbstverständnis und strategisches Handeln der Stromwirtschaft zwischen Politik, Industrie, Umwelt und Öffentlichkeit, 1970–1989 (Stuttgart, 2017), auf H-Soz-Kult, 15.03.2018.

„On Power: Neue Literatur zur Energiegeschichte,“ in NTM Zeitschrift für Geschichte der Wissenschaften, Technik und Medizin (mit Patrick Kupper und Irene Pallua, 2017).

(Hrsg. mit Anna Agnarsdóttir) Jörgensen, Jörgen: Historical Account of a Revolution in the Island of Iceland in the Year 1809. The University of Iceland Historical Document Series III (Reykjavík: University of Iceland Press, 2016). ISBN: 978-9935-23-138-3.

Með nótur í farteskinu: Erlendir tónlistarmenn á Íslandi, 1930–1960 (Reykjavík: Sögufélag, 2016). („Mit Noten im Gepäck: Ausländische Musiker in Island.“) ISBN: 978-9-935-46609-9.


Nach oben scrollen