Achim Masser

em. O. Univ.-Prof. Dr. Achim Masser
Institut für Germanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

8. Stock, Zi. 40830

Tel. +43 664 2249748
E-Mail: Achim.Masser @uibk.ac.at

Zur PersonTrennbalkenForschungTrennbalkenPublikationen


Zur Person

  • Geb. 1933 in Nienburg an der Saale (Sachsen-Anhalt)
  • Verheiratet mit Dr. theol. Dr. phil. Karin Masser-Jüling
  • Sechs Kinder

Berufliches

  • Studium der Germanistik und skandinavischen Philologie in Berlin, Dr. phil. 1959
  • 1955–1960: Wiss. Ass. am Deutschen Wörterbuch (‘Grimm’) bei der Deutschen Akademie der Wissenschaften in Berlin
  • 1960–1968: Wiss. Ass. am Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Universität Köln
  • 1967: Habilitation für Germanische Philologie, Privatdozent
  • 1970–2001: o. Professor für Ältere deutsche Sprache und Literatur an der Universität Innsbruck
  • 1979–1981: Dekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck
  • 2001: Emeritierung
  • Korr. Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
  • Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse

Achim Masser