Maren Lickhardt

Ass.-Prof. Dr. Maren Lickhardtlickhardt-4
Institut für Germanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

8. Stock, Zi. 40825

Tel.: +43 512-507-41295
E-Mail: Maren.Lickhardt@uibk.ac.at

  


Zur Person|Lehre|Forschung|Publikationen|SFB-Projekt


Habilitation (2022): Zur Aktualisierung des Schelmenromans im 20. und 21. Jahrhunderts. Verfahren und Funktionen

Herausgabe eines Handbuchs zur Kultur und Literatur der Weimarer Republik beim Metzler-Verlag zusammen mit Robert Krause (2023)

Teilprojektleitung des SFB-Projektes Präfigurationen von Pop in Unterhaltungsmagazinen der 1920er Jahre (2021-2014)


 

Sonstige Schwerpunkte        

Pop- und Populärkulturforschung
Narratologie
Serielles Erzählen/Intermediales Erzählen
Zeitschriften- und Serienforschung
Der europäische Schelmenroman (16.-21. Jh.)
Romantheorie und Romangeschichte
Kultur und Literatur der Weimarer Republik

 

Mitgliedschaften

seit 2022: Mitglied im Center Interdisziplinäre Geschlechterforschung der Universität Innsbruck

seit 2022: Mitglied im Forschungszentrum Kulturen im Kontakt

seit 2021: Teilprojektleiterin im SFB 1492 Transformationen des Populären

2018-22: Mitglied im Forschungszentrum Dimensionen des Literaturtransfers der Universität Innsbruck

seit 2015: Mitglied der Forschungsstelle Populäre Kulturen der Universität Siegen

seit 2015: Mitglied der Grimmelshausen-Gesellschaft

2013-2015: Vorstandsmitglied des Gestu_S: Zentrum Gender Studies Uni Siegen

2010-2014: Mitglied im DFG-Netzwerk 'Spielformen der Angst'

 

Nach oben scrollen