Anna Seidelanna-seidel_portrait-sfb

Anna Seidel
Institut für Germanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

Telefon: +43 512 507-41380
E-Mail: Anna.Seidel@uibk.ac.at


Zur Person|Lehre|Forschung|Publikationen|Vorträge & Workshops|SFB-Projekt


Aktuelles

Für die Sonderausgabe der Münsteraner Zeitschrift Textpraxis. Digitales Journal für Philologie habe ich einen Beitrag zu (fehlenden) popfeministischen Manifesten geschrieben:

Anna Seidel: (Keine) Manifeste und ein Hot Topic: Popfeminismus, in: Textpraxis. Digitales Journal für Philologie. Sonderausgabe #5 (2.2021): The Sound of Germany – Wie politisch ist der deutsche Pop? hg. von Kerstin Wilhelms und Immanuel Nover.


 

Nach oben scrollen