FEP Test collection

Im Rahmen des EU Projekts IMPACT (2008-2012) ist die Abteilung für Digitalisierung und elektronische Archivierung für die Entwicklung eines Functional Extension Parsers zuständig. Raphael Unterweger, Albert Greinöcker, Lukas Gander und Cornelia Lezuo sind das Team, das bis Ende 2009 einen ersten Prototyp des FEP entwickeln wird. Die digitalisierten Bücher, bzw. die Ausschnitte daraus, dienen uns als Benchmark.

Zurück