Besondere Einrichtungen

Am Institut für Germanistik sind mehrere Forschungseinrichtungen und ein Verlag beheimatet:

Innsbrucker Zeitungsarchiv (IZA)balken-hellblau

ZeitungsarchivDie größte universitäre Dokumentationsstelle für journalistische Literaturkritik im deutschen Sprachraum, das Innsbrucker Zeitungsarchiv zur deutsch- und fremdsprachigen Literatur (IZA), sammelt auf der Basis ausgewählter Tages- und Wochenzeitungen neben der klassischen Buchkritik Artikel zu allen Bereichen des literarischen Lebens, wie z.B. zu Theater, Hörspiel, Literaturverfilmungen, Sprache, Sprachwissenschaft und Sprachkritik.
Mehr dazu

 

Germanistische Reihebalken-hellblau

reihe73-100In der vom Institut für Germanistik der Universität Innsbruck herausgegebenen Germanistischen Reihe werden Fachbücher zu den Bereichen Literaturwissenschaft, Linguistik und germanistische Mediävistik publiziert.
Mehr dazu

 

 

 

Tiroler Dialektarchivbalken-hellblau

Dialektarchiv 3Die Dokumentation und Erforschung der Ortsdialekte von Nord-, Ost- und Südtirol ist die Aufgabe des Tiroler Dialektarchivs. Die Vielzahl kleinräumig gegliederter Dialekte Tirols ist durch verschiedene Faktoren wie Mobilität, Veränderung der Berufsbilder, Einfluss von Massenmedien, Tourismus u.a. bedroht, wodurch auch ein Stück sprachliches und kulturelles Erbe Tirols verloren geht. Die Sammlung und Dokumentation der einzelnen Dialekte ermöglicht es, diese wenigstens für zukünftige Forschungen zu bewahren.
Mehr dazu