E. Kristan-Tollmann
Mikrocrinoiden aus der Obertrias der Tethys

GPM 17, p. 51-100

Zusammenfassung:
Aus drei Schwerpunkten alpiner Obertrias im Raum der Tethys, und zwar aus den Ostalpen in Österreich, dem Taurus in der Türkei und von Timor in Indonesien, wird ein erster Teil von Mikrocrinoiden-Assoziationen vor-gestellt. Die Crinoiden waren rasenförmig an den seichten Abhängen von Hallstätter Kalk-Schwellen angesiedelt. Siewurden aus Lösrückständen von Hallstätter Kalken sowie aus Schlämmproben der zwischengelagerten Mergel am Übergang zu den mergeligen Beckensedimenten gewonnen.
Die insgesamt zehn neuen Arten bzw. Unterarten wurden sämtlich aus isolierten Einzelelementen rekonstruiert und zu den vier Gattungen Lanternocrinus KRISTAN-TOLLMANN, 1988, Nasutocrinus n.g., Leocrinus n.g. und Bihaticrinus n.g. zusammengefaßt. Für die Hälfte der Arten konnte bereits in dieser Studie tethysweite Verbreitung nachgewiesen werden. Es zeigte sich, daß diese Arten auch nach jedem ihrer isolierten Einzelelemente einwandfrei bestimmt werden können.

Abstract:
This paper describes a first part of associations of microcrinoids from the Alpine Upper Triassic. They were sampled in three different areas of the Tethys, namely the Eastern Alps in Austria, the Taurus Mts. in Turkey and Timor inIndonesia. The crinoids formed dense stands on the slopes of the Hallstatt limestone ridges. The remainders of the microcrinoids could be obtained exclusively by dissolving the Hallstatt limestone and also by washing them out from marly intercalations in these limestones. All ten newly described species resp. subspecies have been reconstructed only by isolated elements of the microcrinoids. They can be arranged in the four genera Lanternocrinus KRISTAN-TOLLMANN, 1988, Nasutocrinus n.g., Leocrinus n.g. and Bihaticrinus n.g. It could be demonstrated just now that five of the new taxa are spread over the whole Tethys. It seems remarkable that all these species can be determined exactly also by using only isolated elements.


Zurück zu / Back to Titelseite / cover page von / of vol. 17