H. Kozur
New radiolarian taxa from the Jurassic and Triassic

GPM 13, p. 49–88

Zusammenfassung:
Aus dem Jura und der Trias werden 2 Familien, 4 Unterfamilien,15 Gattungen und 10 Arten von Radiolarien neu beschrieben. Die Gattung Tricolocampe HAECKEL, 1882 wird emendiert.
Der stratigraphische Wert der neu beschriebenen Radiolarien-Taxa wird diskutiert. Mit Hilfe von Radiolarien konnte erstmalig Jura in Nordungarn (Bükk-Gebirge, Rudábanya-Gebirge) fossilmäßig belegt werden.

Summary:
2 families, 4 subfamilies, 15 genera and 10 species of Triassic and Jurassic radiolarians are established. The genus Tricolocampe HAECKEL, 1882 was emended.
The stratigraphie value of the new radiolarian taxa is discussed. By the aid of radiolarians for the first time Jurassic age of sediments could be paleontologically proven in northern Hungary (Bükk Mts. and Rudábanya Mts.)


Zurück zu / Back to Titelseite / cover page von / of vol. 13