Cover GPM, Band 2 / Volume 2

GPM, Band 2 / Volume 2

Redaktion:
Univ.-Prof. Dr. Helfried Mostler
Herausgeber, Eigentümer und Verleger:
Institut für Geologie und Paläontologie
Innrain 52, A-6020 Innsbruck
1972 by Institut für Geologie und Paläontologie, Innsbruck

 

Umschlagfoto/cover photo: Herbert Müller

 


INHALT / CONTENTS

H. Kozur & H. Mostler
Triasconodonten: Erwiderung auf eine Kritik
1: p. 1–12
Kein Abstract / no abstract | Article

G. Fuchs & H. Mostler
Der erste Nachweis von Fossilien (kambrischen Alters) in der Hazira-Formation, Hazara, Pakistan
2: p. 1–12
Abstract | Article

H. Kozur & A. Oravecz-Scheffer
Neue Ostracoden-Arten aus dem Rhät Ungarns
3: p. 1–14
Abstract | Article

H. Kozur & R. Mock
Neue Conodonten aus der Trias der Slowakei und ihre stratigraphische Bedeutung
4: p. 1–20
Abstract | Article

H. Mostler
Ein Beitrag zur Genese mitteltriassischer Crinoidenkalke im Gebiet von Reutte, Tirol (Nördliche Kalkalpen)
5: p. 1–21 (19)
Abstract | Article

H. Mostler
Holothuriensklerite aus dem Jura der Nördlichen Kalkalpen und Südtiroler Dolomiten
6: p. 1–29
Abstract | Article

H. Mostler
Neue Holothurien-Skierite aus der Trias der Nördlichen Kalkalpen
7: p. 1–32 (34)
Abstract | Article

H. Kozur & H. Mostler
Beiträge zur Erforschung der mesozoischen Radiolarien. Teil I; Revision der Oberfamilie Coccodiscacea HAECKEL 1862 emend. und Beschreibung ihrer triassischen Vertreter
8/9: p. 1–60
Abstract | Article

H. Kozur
Einige Bemerkungen zur Systematik der Ostracoden und Beschreibung neuer Platycopida aus der Trias Ungarns und der Slowakei
10: p. 1–27 (29)
Abstract | Article

H. Kozur
Die Conodontengattung Metapolygnathus HAYASHI 1968 und ihr stratigraphischer Wert
11: p. 1–37
Abstract | Article

H. Kozur & R. Mock
Neue Holothurien-Sklerite aus der Trias der Slowakei
12: p. 1–47
Abstract | Article