Home | Aktuell | Login
Cover Innsbrucker Geographische Studien Band 32

Lateinamerika im Umbruch.

Geistige Strömungen im Globalisierungsstress

Gertrut Krömer, Axel Borsdorf und Christof Parnreiter

Beiträge:
  • Gertrut Krömer, Axel Borsdorf und Christof Parnreiter: Lateinamerika im Umbruch. Geistige Strömungen im Globalisierungsstress
  • Axel Borsdorf, Hugo Romero: Chile - Globalisierte Raumentwicklung und Geisteshaltung
  • Martin Coy: Globalisierung in Brasilien: Raumwirksamkeit und Reaktionen. Beispiele aus städtischen und ländlichen Regionen
  • Wolfgang Dietrich: Zur Sehnsucht nach der Rousseau'schen Wende in Lateinamerika
  • Enrique Dussel Peters: Das lateinamerikanische entwicklungstheoretische Denken am Beispiel der CEPAL. Alternativen zur exportorientierten Industrialisierung?
  • René Kuppe: Die Anerkennung indigener Rechtsautonomie im interkulturellen Spannungsfeld
  • Elke Mader: Kulturelle Verflechtungen. Hybridisierung und Identität in Lateinamerika.
  • Christof Parnreiter: Informalisierung von "unten" oder von "oben"? Über das Wachstum des informellen Sektors in den Jahren der lateinamerikanischen Transformation
  • Erna Pfeiffer: Globalisierung al femenino in der lateinamerikanischen Literatur: Chancen, Risiko und veränderte Schaffensbedingungen für schreibende Frauen in der Postmoderne
  • Adelheid Pichler: La Habana Bruja. Rituelle Geographie in der Altstadt von Havanna
  • Ursula Prutsch: Politische Inszenierungen in Lateinamerika: Revolutionäre Magie und politische Utopie - Getulio Vargas, Juan und Eva Perón, Hugo Chávez und Subcomandante Marcos
  • Christoph Stadel: ´Lo Andino´: andine Umwelt, Philosophie und Weisheit
  • Juliana Ströbele-Gregor: Frauenwelten im Umbruch - zur Lage von Frauen in Lateinamerika
Umfang:
  • 169 Seiten
  • Reduzierter Preis € 16,00 - ISBN 978-3-901182-32-7

jetzt bestellen

Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / shop / igs