Home | Aktuell | Login

Publikationen

2017

  • Körfgen, Annemarie; Keller, Lars, Kuthe, Alina, Stötter, Johann & Oberrauch, Anna (2017): (Climate) Change in young people's minds - from categories towards interconnections between the anthroposphere and natural sphere. In: Science of the Total Environment. Vol. 580, pp. 178–187.
  • Anna Oberrauch & Lars Keller (2017): Vorstellungen von Jugendlichen zur Lebensqualität zwischen Materialismus und Umweltorientierung. Eine empirische Untersuchung im Kontext (einer Bildung für) Nachhaltige(r) Entwicklung. Youths' Concepts on Quality of Life between Materialism and Environmentalism. An Empirical Study in the Context of (Education for) Sustainable Development. In: Journal for Geography Education. Vol. 17, S.3-32.
  • Dür, Martin; Keller, Lars; Oberrauch, Anna (2017/ in preparation): Intercultural collaboration as an important competence for ESD. In: Journal of Studies in International Education
  • Riede, Max, Keller, Lars, Oberrauch, Anna, Link, Steffen (2017): Climate change communication beyond the ‘ivory tower’: A case study about the development, application and evaluation of a science-education approach to communicate climate change to young people. In: Journal of Sustainability Education. Vol. 12. Online: http://www.jsedimensions.org/wordpress/february-2017-deepening-our-craft-table-of-contents/
  • Lars Keller, Johann Stötter, Anna Oberrauch, Annemarie Körfgen, Alina Kuthe, Maximilian Riede (2017):  k.i.d.Z.21-Austria – Neue(s aus der) Klimawandelbildung. In: Umweltdachverband (Hrsg.): Neue Ziele. Jahrbuch Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Reihe Jahrbuch Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Bd. 5. S. 181-191.
  • Martin Dür, Eva Rosino-Dür, Anna Oberrauch, Lars Keller (2017):  Stärkung multiperspektivischer Sichtweisen durch interkulturelle Diskurse. Ein Schulprojekt mit indischen und österreichischen Jugendlichen im Rahmen von BNE. In: Umweltdachverband (Hrsg.): Neue Ziele. Jahrbuch Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Reihe Jahrbuch Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Bd. 5. S. 192-201.
  • Lars Keller & Alina Kuthe (2017/ in print): Operatoren und Anforderungsbereiche - (Ein) Klimawandel in Schulbüchern der Geographie? In: Erziehung und Unterricht. Jg. 167. Heft 3+4, S. XX-XX.

2016

  • Hans Stötter, Keller Lars, Anna Oberrauch, Anne Koerfgen, Alina Kuthe (2016): Kompetent in die Zukunft: Die Forschungs-Bildungs-Kooperation zur Klimawandelbildung k.i.d.Z.21 und k.i.d.Z.21-Austria. In: GAIA – Ecological perspectives for science and society. Ökologische Perspektiven für Wissenschaft und Gesellschaft. Vol. 25, Issue 03, P. 214-216. http://dx.doi.org/10.14512/gaia.25.3.19
  • Riede, M., Kuthe, A., Keller, L., Greissing, A. (2016). Development, application, and impact assessment of a moderate-constructivist intervention to prepare teenagers for challenges of climate change and energy transition. In: Umweltpsychologie, Vol. 20, Issue 01, P. 39-61.
  • Hans Stötter & Lars Keller (2016): Der Innsbrucker Weg der Geographie 2.0 – Überlegungen zur Transformation eines Erfolgsmodells. In: Innsbrucker Geographische Studien, Band 40: Die Welt verstehen – eine geographische Herausforderung. Eine Festschrift der Geographie Innsbruck für Axel Borsdorf. ISBN 978-3-901182-43-3         , S. 163–182
  • Keller, L., Oberrauch, A.; Riede, M. (2016): Lebensqualität und/oder Nachhaltigkeit? In: Bundesministerium für Bildung und Frauen et al. (Hrsg.): Politische Bildung und Geschichte, Geografie und Internationale Wirtschaft- und Kulturräume. 13. Schulstufe. HAK-spezifische Bildungsstandards in der Berufsbildung. Ausgewählte Unterrichtsbeispiele. Wien.
  • Martin Dür, Lars Keller & Anna Oberrauch (2016): Interkulturelle Zusammenarbeit im Rahmen von Bildung für nachhaltige Entwicklung. Österreichische und indische Jugendliche forschen gemeinsam zum Thema intragenerationale Gerechtigkeit. In. GW-Unterricht 141. Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S. 19-31.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2016): Geograffiti 2. Geographie für HAK. Westermann Wien, 200 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2016): Geograffiti 2, Lehrerhandbuch. Geographie für HAK. Westermann Wien, 134 S.
  • Anna Oberrauch & Lars Keller (2016): Emotionskarten - Raumwahrnehmung kartieren und reflektieren. In: Inga Gryl (Hrsg.): Diercke Reflexive Kartenarbeit. Methoden und Aufgaben. Westermann. Braunschweig. S. 186-193.
  • Maximilian Riede, Lars Keller, Anna Greissing (2016): The importance of positive messages and solution-oriented framing of climate change: A case-study in the context of secondary school education. In: Barbara Hinger (Hrsg.): Innsbrucker Beiträge zur Fachdidaktik 2. Tagung der Fachdidaktik 2015. Innsbruck. S. 97-127.
  • Maximilian Riede & Lars Keller (2016): Towards producing transformation knowledge through research-education co-operations. Poster. Tagung "Schöne neue Arbeitswelt",, 23.-25.04.2016, Schlierbach.
  • Körfgen, A., Kuthe, A., Keller, L., Oberrauch, A. & Stötter, J. (2016): k.i.d.Z.21-Austria: Wissens- und Perspektivenaustausch zwischen Jugend und Wissenschaft. Poster. 17. Österreichischer Klimatag, 06.-08.04.2016, Graz.

2015

  • Bundesministerium für Bildung und Frauen, Ursula Bürbaumer, Thomas Hellmuth, Lars Keller, Christoph Kühberger, Michael Kurz, Gottfried Menschik, Herbert Pichler, Rene Raubal, Ingrid Weger (Hrsg./2015): Politische Bildung und Geschichte, Geografie und Internationale Wirtschaft- und Kulturräume. 13. Schulstufe. HAK-spezifische Bildungsstandards in der Berufsbildung. Ausgewählte Unterrichtsbeispiele für die Pilotphase 2015/16. Wien. 72 S.
  • Lars Keller & Maximilian Riede: Klimawandel – Ressourcenknappheit. In: Bundesministerium für Bildung und Frauen et al. (Hrsg./2015): Politische Bildung und Geschichte, Geografie und Internationale Wirtschaft- und Kulturräume. 13. Schulstufe. HAK-spezifische Bildungsstandards in der Berufsbildung. Ausgewählte Unterrichtsbeispiele für die Pilotphase 2015/16. Wien. S. 28-32.
  • Anna Oberrauch, Lars Keller, Maximilian Riede, Stefanie Mark, Alina Kuthe, Annemarie Körfgen & Johann Stötter (2015): „k.i.d.Z.21 – kompetent in die Zukunft“ – Grundlagen und Konzept einer Forschungs-Bildungs-Kooperation zur Bewältigung der Herausforderungen des Klimawandels im 21. Jahrhundert. In: GW-Unterricht 139. Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S. 19-31.
  • 01.10.2015: Alina Kuthe, Annemarie Körfgen, Lars Keller, Anna Oberrauch, Hans Stötter: Posterpräsentation am Deutschen Kongress für Gegographie an der Humboldt-Universität Berlin: k.i.d.Z.21-Austria: Verstehen, um neue Wege zu gehen.
  • Christian Fridrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Anna Oberrauch, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2015): GW-Unterricht, Nr. 139, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, 71 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler: Editorial - Spezialausgabe anlässlich des Deutschen Kongresses für Geographie 2015. In: GW-Unterricht, Nr. 139, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S.1-2.
  • Lars Keller (Hrsg./ 2015): Neues sehen – neues Sehen! Ein geographischer Exkursionsführer über Mensch-Umwelt-Beziehungen im Hochgebirge. Zehn konstruktivistische Exkursionen im Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen für Gruppen und Individualist/innen, die das Hochgebirge selbst erforschen und neu entdecken wollen. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. 360 S. ISBN 978-3-902936-76-9                       
  • Lars Keller (2015): Ein Exkursionsführer der anderen Art. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.9-16.
  • Katharina Weiskopf & Lars Keller (2015): Sicher unterwegs im Hochgebirge – Alpine Gefahren, Ausrüstung und wichtige Kontakte. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S. 43-54.
  • Lars Keller, Eva Drexel & Theresa Geißler (2015): „Der Rucksack der Natur“ – Anpassung im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S. 55-76.
  • Lars Keller, Clemens Geitner, Matthias Blank & Thomas Niederegger (2015): „Getreideanbau auf 2 000 m Seehöhe!?“ - Bodenuntersuchungen im Hochgebirge In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S. 77-124.
  • Lars Keller, Christine Feurstein, Florian Mosbach & Anna Oberrauch (2015): „Reise zum Nordpol“ - Vegetationsstufen im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S. 125-154.
  • Lars Keller, Christoph Eberl, Lukas Fritz, Mario Fink, Laura Huber & David Schlögl (2015): „Tatort Hochgebirge – Klimazeugen gesucht“ - Spurensuche im Gletschervorfeld In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.155-188.
  • Lars Keller, Alexander Broger & Florian Faisstnauer (2015): „Global Warming – Local Melting?“ - Klimaerwärmung im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.189-210.
  • Marius Fritz, Martin Lagger & Lars Keller (2015): „Energieversorgung in der Zillerwelt“ - Planspiel Energie. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S. 211-248.
  • Lars Keller, Johannes Bilgeri & Andreas Zangerl (2015): „Wasserkraft = grüner Strom?“ - Konflikt im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.249-286.
  • Lars Keller, Markus Prantner, Sarah Mariacher & Anna Oberrauch (2015): „Schlüsseljagd“ - Orientierung und Geocaching im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.287-318.
  • Lars Keller, Stefanie Mark & Sabine Sohm (2015): Das Bergsteigerdorf Ginzling im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.319-342.
  • Alexander Erhard, Thomas Brandt & Lars Keller (2015): „Mensch und Natur – Fragezeichen?“ - Künstlerisch kreativ im Hochgebirge. In: alpine space - man and environment. Band 16. Innsbruck. S.343-360.
  • Annemarie Körfgen, Alina Kuthe, Hans Stötter, Lars Keller & Anna Oberrauch (2015): k.i.d.Z.21-Austria – Jugendliche in Österreich erforschen den Klimawandel. In: Innsbrucker Jahresbericht 2014-2015. Innsbruck. S. 5-21.
  • Anna Oberrauch & Lars Keller (2015): Methodenkombination in der Conceptual Change-Forschung. Komplexität in multiperspektivischen Forschungsdesigns gerecht werden. In: Alexandra Budke & Miriam Kuckuck (Hrsg.): Geographiedidaktische Forschungsmethoden. LIT Verlag, Münster, ISBN 978-3-643-13121-8 , S. 87-109.
  • Oberrauch, Anna; Kuthe, Alina; Keller, Lars; Stötter, Johann; Körfgen, Annemarie (2015): k.i.d.Z.21 - "kompetent in die Zukunft" – Eine Forschungs-Bildungs-Kooperation zur Bewältigung der Herausforderungen des Klimawandels im 21. Jahrhundert. In: Schwarzl, Ingeborg: 16.KLIMATAG, Aktuelle Klimaforschung in Österreich, 28. bis 30. April 2015. Eigenverlag, ISBN 978-3-9503778-1-1  , S. 94 - 95.
  • Riede, Maximilian; Keller, Lars; Link, Steffen; Schneitter, Elmar (2015): Bildung für Nachhaltige Entwicklung im Kontext des neuen Bundesenergieeffizienzgesetzes. In: Schwarzl, Ingeborg: 16.KLIMATAG, Aktuelle Klimaforschung in Österreich, 28. bis 30. April 2015. Eigenverlag, ISBN 978-3-9503778-1-1  , S. 16 - 17.
  • Christian Fridrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Anna Oberrauch, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2015): GW-Unterricht, Nr. 138, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, XX S.
  • Lars Keller (2015): Rezension: Tilmann Rhode-Jüchtern (Hrsg.) (2009): Eckpunkte einer modernen Geographiedidaktik. Hintergrundbegriffe und Denkfiguren. Klett Kallmeyer. 208 S. In: GW-Unterricht 137, S. 69-70.
  • Lars Keller (2015): Rezension: Detlef Kanwischer (Hrsg.) (2013): Geographiedidaktik. Ein Arbeitsbuch zur Gestaltung des Geographieunterrichts. Studienbücher der Geographie. Borntraeger Science Publishers. 265 S. In: GW-Unterricht 137, S. 70-71.
  • Lars Keller (2015): Rezension: Manfred Rolfes & Anke Uhlenwinkel (Hrsg.) (2013): Metzler Handbuch 2.0. Geographieunterricht. Ein Leitfaden für Praxis und Ausbildung. Westermann. 591 S. In: GW-Unterricht 137, S. 71-72.
  • Lars Keller, Johann Stötter, Anna Oberrauch, Brigitte Eder, Eva Bletzacher & Manuela Hausberger (2015): Risikoforschung. Zum Umgang mit Vernetzung und Unsicherheit. In: Inga Gryl, Antje Schlottmann & Detlef Kanwischer: Mensch:Umwelt:System -Theoretische Grundlagen und praktische Beispiele für den Geographieunterricht. LIT Verlag, Münster, ISBN 978-3-643-13125-6 , S. 159-176.
  • Christian Fridrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Anna Oberrauch, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2015): GW-Unterricht, Nr. 137, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, XX S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2015): Geograffiti 1. Geographie für HAK. Westermann Wien, 159 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2015): Geograffiti 1, Lehrerhandbuch. Geographie für HAK. Westermann Wien, 96 S.

2014

  • Riede, M.; Link, S.; Keller, L.; Schneitter E. (2014): Forschungs-Bildungs-Kooperationen als Schlüssel zu erfolgreicher Bewusstseinsbildung in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Klimaschutz und Klimawandelanpassung. In: Innehalten und Ausblick: Effektivität und Effizienz für die Energiewende. 13. Symposium Energieinnovation, 12. - 14. Februar 2014, TU Graz. Graz: Verlag der Technischen Universität Graz, ISBN 978-3-85125-311-5   , elektronisch.
  • Anna Oberrauch, Lars Keller, Patrick Sanin Maximilian Riede (2014): Lebensqualitätsvorstellungen von Jugendlichen im Kontext des Leitbilds nachhaltiger Entwicklung. In: Mitteilungen der österreichischen geographischen Gesellschaft 156, S.221-248.
  • Riede, M.; Link, S.; Keller, L. (2014): CLIMATE CHANGE COMMUNICA©TION. Forschungs-Bildungs-Kooperationen als Schlüssel zu effektivem Klimaschutz und Klimawandelanpassung? In: Tagungsband 15. Österreichischer Klimatag. 2.–4. April 2014, Innsbruck. Innsbruck: Institut für Interdisziplinäre Gebirgsforschung (IGF), ISBN 978-3-9503778-0-4    , S. 39 - 40.
  • Christian Fridrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Anna Oberrauch, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2014): GW-Unterricht, Nr. 136, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, 64 S.
  • Stefan Hinsch, Herbert Pichler, Thomas Jekel, Lars Keller & Fritz Baier (2014): Semestrierter Lehrplan AHS, Sekundarstufe II. Ergebnis der ministeriellen Arbeitsgruppe. In: GW-Unterricht, Nr. 136, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S.51-61.
  • Riede, M.; Link, S.; Keller, L.; Eder, B. (2014): Communicating climate change adaptation and disaster risk reduction: Insights into an Austrian approach for facilitating adaptation action. In: Abstracts of the Third International Climate Change Adaptation Conference. Adaption Futures 2014. Fortaleza Ceará - Brazil, 12-16 May 2014. Fortaleza Ceará: CCST-INPE & PROVIA.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2014): GW-Unterricht, Nr. 135, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, 71 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2014): GW-Unterricht, Nr. 134, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, 51 S.
  • Herbert Pichler & Lars Keller (2014): Conchita Wurst im GW-Unterricht. In: GW-Unterricht, Nr. 134, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S. 3-4.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2014): GW-Unterricht, Nr. 133, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, 59 S.
  • Lars Keller (2014): 20 wildfremde Menschen küssen sich zum ersten Mal, werden dabei gefilmt.... In: GW-Unterricht, Nr. 133, Graz, Innsbruck, Salzburg, Linz, Wien, S. 3-4.
  • Lars Keller (2014): Quality of Life Not Endless Growth: A Scientific Model for Alpine Space Focusing on the Socio-cultural Dimension. In: L.A.G. Moss & R.S. Glorioso/International Amenity Migration Centre (Edts.): Global Amenity Migration: Transforming Rural Culture, Economy and Landscape. An Examination of Rural Change and Development in the Americas, Europe, Africa and Asia. Kaslo. P. 219-232.
  • Lars Keller & Anna Oberrauch (2014): Can innovative learning settings support Education for Sustainable Development? Teenagers perform research on quality of life. In: Daniela Schmeinck & John Lidstone (edts.): Standards and Research in Geography Education – Current Trends and International Issues. ISBN-13: 978-3863874537  . Berlin. P. 79-90.
  • Lars Keller & Anna Oberrauch (2014): Voneinander lernen - miteinander forschen. Jugendliche und WissenschaftlerInnen entwickeln Zukunftsvisionen zum Nachhaltigkeitsziel Lebensqualität. In: Suzanne Kapelari (Hrsg.): Innsbrucker Beiträge zur Fachdidaktik 1. Tagung der Fachdidaktik 2013. Innsbruck. S. 19-32.

2013

  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2013): GW-Unterricht, Nr. 132, Wien, 67 S.
  • Lars Keller (2013): Rezension: Borsdorf A. & Stadel C. (2013): Die Anden. Ein geographisches Porträt. In: GW-Unterricht, Nr. 132, S. 62.
  • Lars Keller (2013): Rezension: Jekel T. et al. (2013 / Hrsg.): GI_Forum 2013. Creating the GISociety – Conference Proceedings. In: GW-Unterricht, Nr. 132, S. 66-67.
  • Lars Keller (2013): Unfälle am Berg werden beklagt, Unfälle in der Bildung nicht. Alpine Sicherheitslehre als Modell für „Schule neu“? In: GW-Unterricht, Nr. 131, Wien, S. 42-57.
  • Max Riede, Lars Keller, Anna Oberrauch: Globale Fragen – regionale ANTWORTEN: Jugendliche erforschen Klimawandel & Energiewende. Poster. Deutscher Geographentag Passau, 05.-09.10.2013.
  • Anna Oberrauch, Lars Keller, Patrick Sanin, Max Riede: „Lebensqualität verANTWORTen“
    Nachhaltigkeitsforschung mit Jugendlichen. Poster. Deutscher Geographentag Passau, 05.-09.10.2013.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2013): GW-Unterricht, Nr. 131, Wien, 76 S.
  • Lars Keller & Anna Oberrauch (2013): Lebensqualitätsforschung mit Jugendlichen vor dem Hintergrund eines neuen österreichischen Kompetenzmodells. In: Innsbrucker Geographische Gesellschaft (Hrsg.): Innsbrucker Bericht 2011–13. Innsbruck. S. 109-126.
  • Lars Keller (Hrsg./2013): Neues sehen – neues Sehen! Exkursionsführer Teneriffa und La Gomera. Geographie entdecken, kommunizieren, begreifen. Studienkreis für Geographie (Hrsg.): inngeo, Innsbrucker Materialien zur Geographie. Band 16. Innsbruck, 480 S. Online: http://www.uibk.ac.at/geographie/shop/inngeo/pdf/inngeo16_kanaren.pdf
  • Lars Keller (Hrsg./2013): Die Kanarischen Inseln. Terra cognita – terra incognita. In: Studienkreis für Geographie (Hrsg.): inngeo, Innsbrucker Materialien zur Geographie. Band 16. Innsbruck, S. VI-VIII.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2013): GW-Unterricht, Nr. 130, Wien, 78 S.
  • Herbert Pichler & Lars Keller (2013): Machen Bildungsstandards einen neuen Lehrplan? Neue kompetenzorientierte HAK- und HAS-Lehrpläne für Geographie (Wirtschaftsgeographie) im Entwurfsstadium. Bildungsstandards für HAK und HAS in Erarbeitung. In: GW-Unterricht, Nr. 130, Wien, S. 72-73.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2013/2): Geograffiti 1. Geographie für BBS. Westermann Wien, 184 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2013/2): Geograffiti 1, Lehrerhandbuch. Geographie für BBS. Westermann Wien, 97 S.
  • Fritz Baier, Stefan Hinsch, Thomas Jekel, Lars Keller, Andreas Noeres & Herbert Pichler (2013): Bericht aus der Semestrierungsgruppe der AHS-Lehrpläne. In: GW-Unterricht, Nr. 129, Wien, S. 58-60.
  • Riede, M., Keller, L., Oberrauch, A. (2013): KidZ – kompetent in die Zukunft. Interdisciplinary Research-Education Cooperation between Teenagers and Experts on Climate Change Adaptation. Poster. European Climate Change Adaptation Conference 2013, “Integrating Climate into Action”, 18.-20.3.2013, Universität Hamburg.
  • Riede, M., Keller, L., Link, S., Mark, S. (2013): Act Adapt – Teenagers and Experts Collaborate in Research on Climate Change Adaptation. Poster. European Climate Change Adaptation Conference 2013, “Integrating Climate into Action”, 18.-20.3.2013, Universität Hamburg.
  • Lars Keller, Thomas Jekel, Herbert Pichler: Geographie im GW-Unterricht. In: Dieter Böhn & Gabriele Obermaier (Hrsg./2013): Didaktik der Geographie. Begriffe. Oldenbourg Verlag, München, S. 89-90.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2013): GW-Unterricht, Nr. 129, Wien, 65 S.

2012

  • Lars Keller (2012): Operatoren als Schlüssel zur Schulung und Überprüfung von Kompetenzen – Hoffnungen und Störfaktoren. In: Geographie und ihre Didaktik. Journal of Geography Education. Heft 4/2012. Bayreuth. S. 184-194.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2012): GW-Unterricht, Nr. 128, Wien, 50 S.
  • Lars Keller (2012): Auf einen besseren Jahreswechsel 2013/2014. In: GW-Unterricht, Nr. 128, Wien, S. 1-2.
  • Alexander Schober & Lars Keller (2012): Analysis of critical impact factors for technology
    enhanced Global Learning processes. In: Conference Proceedings „ICL 2012 – International
    Conference on Interactive Collaborative Learning“. Villach.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Forschungsbericht "LIFE eQuality?". Endverwendungsnachweis Sparkling Science. Innsbruck, 231 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2012): GW-Unterricht, Nr. 127, Wien, 80 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2012): GW-Unterricht, Nr. 127, Wien.
  • Alexander Schober & Lars Keller (2012): Impact Factors for Learner Motivation in Blended Learning Environments. Special focus paper: Impact factors for learner motivation in blended learning environments. In: International Journal of Emerging Technologies in Learning. Volume 7. North America. Online: http://online-journals.org/i-jet/article/view/2326/2372 (Access: 18.12.2012)
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg. / 2012): GW-Unterricht, Nr. 126, Wien, 96 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler (2012): Völlig losgelöst, völlig schwerelos… In: GW-Unterricht, Nr. 126, Wien, S 1-2.
  • Lars Keller (Hrsg./ 2012): Tagungsband LIFE eQuality? Sparkling Science. Innsbruck, 75 S.
  • Keller, L. & Oberrauch, A. (2012): Chances and Risks of Turning Teenage Students into Researchers. In: Bendig, J., Butsch, C., Gnyp, M., Kretschmer, H. & Tilly, N. (eds.): 32nd International Geographical Congress. Book of Abstracts, 173.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Forschung mit Jugendlichen - Forschung mit Zukunft! In: Lars Keller (Hrsg.): Tagungsband LIFE eQuality? Sparkling Science. Innsbruck, S. 03-09.
  • Elisabeth Dittrich, Franz Filler, Paul Hofmann, Lars Keller, Alois Pötz, Martin Welte (2012): Die kompetenzorientierte Reifeprüfung. Leitfaden für Geographie und Wirtschaftskunde. Richtlinien und Beispiele für Themenpool und Prüfungsaufgaben. Arbeitsgruppe Neue Reifeprüfung GWK. Koordination: Thomas Plankensteiner. Herausgeber: bm:ukk. Wien. 47 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Geograffiti 2. Geographie für BBS. Westermann Wien, 144 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Geograffiti 2, Lehrerhandbuch. Geographie für BBS. Westermann Wien, 104 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Geograffiti 1. Geographie für HTL. Westermann Wien, 144 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2012): Geograffiti 1, Lehrerhandbuch. Geographie für HTL. Westermann Wien, 88 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./ 2012): GW-Unterricht, Nr. 125, Wien, 111 S.
  • Lars Keller (2012): Rezension: Gnahs Dieter (2011): Competencies: How they are acquired and measured. In: GW-Unterricht, Nr. 125. Wien, S. 110.

2011

  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2011): GW-Unterricht, Nr. 124, Wien, 85 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler (2011): Der Diskurs lebt! In: GW-Unterricht, Nr. 124, Wien, S. 1-2.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): Geograffiti 1. Geographie für BBS. Westermann Wien, 184 S. (Beginn einer Schulbuchreihe für die BBS)
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): Geograffiti 1, Lehrerhandbuch. Geographie für BBS. Westermann Wien, 97 S.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): „LIFE eQuality“ – Beginn eines Projekts zur Untersuchung der Lebensqualität von Jugendlichen durch Jugendliche in vier Alpenregionen. In: Innsbrucker Geographische Gesellschaft (Hrsg.): Innsbrucker Jahresbericht 2008-2010. Innsbruck. S. 188-201.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2011): GW-Unterricht, Nr. 123, Wien, 96 S.
  • Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Herbert Pichler (2011): Bildung mitgestalten... In: GW-Unterricht, Nr. 123, Wien, S. 1-2.
  • Lars Keller (2011): Rezension: Jesse, Eckhard, Strohmeier, Gerd, Sturm, Roland (2011/ Hrsg.), Europas Politik vor neuen Herausforderungen. In: GW-Unterricht 123, Wien, S. 103.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2011): GW-Unterricht, Nr. 122, Wien, 96 S.
  • Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Herbert Pichler (2011): Und sie bewegt sich doch... In: GW-Unterricht, Nr. 122, Wien, S. 1-2.
  • Lars Keller (2011): Kompetenzorientiert oder nicht? – Erfahrungen aus einem Evaluationsprojekt zur Reife- und Diplomprüfung. In: GW-Unterricht, Nr. 122, Wien, S. 24-37.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): LIFE eQuality? - Blended Learning in einem länderübergreifenden Schulforschungsprojekt. In: Hamburger eLMAGAZIN, Hamburg, S. 61-62. Online: http://www.uni-hamburg.de/elearning/hamburger-elearning-magazin-06.pdf
  • Lars Keller (2011): GW-Unterricht im Zeichen der Kompetenzdebatte, In: Erziehung und Unterricht: Gesellschaftliches Lernen - Lernen für die Gesellschaft, S.730-738.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): “LIFE eQuality?” – Teenagers’ Inspiring Research into Quality of Life. In: Borsdorf et al: Conference Proceedings Managing Alpine Future II. Innsbruck, S.446-456.
  • Lars Keller & Alexander Schober (2011): “LIFE eQuality?” – Teenagers’ Inspiring Research into Quality of Life. In: Österreichische Akademie der Wissenschaften, Universität Innsbruck, alp-s (Hrsg.): Managing Alpine Future II. Abstracts. Innsbruck, S.71.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2011): GW-Unterricht, Nr. 121, Wien, 96 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler (2011): In eigener Sache. In: GW-Unterricht, Nr. 121, Wien, S. 1-3.
  • Lars Keller & Martin Deutinger (2011/ 2. überarb. Neuauflage): Weltweite Bevölkerungsentwicklung: Zentrale Trends und Prognosen, Unterrichts-Konzepte Erdkunde (gymnasiale Oberstufe), Stark-Verlag, Freising, 50 S.

2010

  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2010): GW-Unterricht, Nr. 120, Wien, 84 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler (2010): GW-Unterricht 120 – In eigener Sache. In: GW-Unterricht, Nr. 120, Wien, S. 1-2.
  • Lars Keller (2010): Über Zauber und Entzauberung interaktiver Whiteboards – eine (nicht völlig ironiefreie) Collage in mehreren Bildern. In: GW-Unterricht, Nr. 120, Wien, S. 69-75.
  • Brigitte Benes, Lars Keller, Christoph Kühberger, Friedrich Öhl (2010): Handreichung Reife- und Diplomprüfung, Prüfungsgebiete Geografie (Wirtschaftsgeografie) und Internationale Wirtschafts- und Kulturräume und Geschichte (Wirtschafts- und Sozialgeschichte) und Internationale Wirtschafts- und Kulturräume, im Auftrag des und approbiert vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (Hrsg.), Wien, 8 S.
  • Brigitte Benes, Lars Keller, Christoph Kühberger, Friedrich Öhl (Verschlussache/ 2010): Forschungsbericht Evaluationsstudie Reife- und Diplomprüfung im mündlichen Prüfungsgebiet „Geschichte bzw. Geografie und Internationale Wirtschaft- und Kulturräume“ an den kaufmännischen höheren Schulen, im Auftrag der Pädagogischen Hochschule Burgenland für das Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur, Wien, 67 S.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2010): GW-Unterricht, Nr. 119, Wien, 84 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler (2010): GW-Unterricht 119 - In eigener Sache. In: GW-Unterricht, Nr. 119, Wien, S. 1-2.
  • Christian Fridrich, Kati Heinrich, Thomas Jekel, Lars Keller, Alfons Koller, Gerhard Lieb, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2010): GW-Unterricht, Nr. 118, Wien, 81 S.
  • Lars Keller & Herbert Pichler (2010): GW-Unterricht 118 - In eigener Sache. In: GW-Unterricht, Nr. 118, Wien, S. 1-3.
  • Lars Keller (2010): Quality of Life in the Alps – Developing a Scientific Model on an Elusive Geographical Topic. In: Axel Borsdorf, Georg Grabherr, Kati Heinrich, Brigitte Scott, & Johann Stötter (eds.): Challenges for Mountain Regions – Tackling Complexity. Vienna, Böhlau, S. 170-179.
  • Lars Keller (2010): Quality of Life in the Alps – Developing a Scientific Model on an Elusive Geographical Topic. In: Axel Borsdorf, Georg Grabherr, Kati Heinrich, Brigitte Scott, & Johann Stötter (eds.): Challenges for Mountain Regions – Tackling Complexity. Vienna, Böhlau, S. 170-179, online: http://www.mountainresearch.at/images/Publikationen/Sonderband/21_keller.pdf
  • Christian Fridrich, Lars Keller, Alfons Koller, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2010): GW-Unterricht, Nr. 117, Wien, 81 S.
  • Lars Keller (2010): GW-Unterricht 117 - In eigener Sache. In: GW-Unterricht, Nr. 117, Wien, S. 1.
  • Luis Strasser & Lars Keller (2010): Die Situation des bilingualen Unterrichts an mittleren und höheren Schulen Tirols – Fragebogenerhebung im Frühjahr 2009. In: GW-Unterricht, Nr. 117, Wien, S. 19-27.
  • Lars Keller (2010): Warum sollen sich Kinder und Jugendliche in ihrer Heimat auskennen? In: ~mail. Das Magazin des Tiroler Bildungsinstituts. Nr.04/2010, Innsbruck, S. 8-9.

 2009

  • Christian Fridrich, Lars Keller, Alfons Koller, Herbert Pichler, Forum GW – Verein für Geographie und Wirtschaftserziehung (Hrsg./2009): GW-Unterricht, Nr. 116, Wien, 86 S.
  • Lars Keller & Kati Heinrich (2009): GW-Unterricht in modernem Design: Die neuen Print- und Online-Versionen sind da! In: GW-Unterricht, Nr. 116, Wien, S. 4-6.
  • Lars Keller & Luis Strasser (2009): Einführung des Zertifikats Bilinguale Geographie und Wirtschaftskunde an der Universität Innsbruck. In: GW-Unterricht, Nr. 116, Wien, S. 47-51.
  • Lars Keller (2009): Erdkunde-Tabu - Geographische Grundbegriffe, Unterrichts-Materialien Erdkunde (gymnasiale Oberstufe), Stark-Verlag, Freising, 32 S.
  • Lars Keller & Martin Deutinger (2009 / 1. überarb. Neuauflage): Weltweite Bevölkerungsentwicklung: Zentrale Trends und Prognosen, Unterrichts-Konzepte Erdkunde (gymnasiale Oberstufe), Stark-Verlag, Freising, 50 S.
  • Lars Keller (2009): Leistungsmessung und Beurteilung im GW-Unterricht – Von der W-Frage zum transparenten Testformat. Teil II. In: Forum Wirtschaftserziehung für Geographie und Wirtschaftskunde (Hrsg.): GW-Unterricht, Nr. 115, Wien, S. 11-18.
  • Lars Keller (2009): Leistungsmessung und Beurteilung im GW-Unterricht – Von der W-Frage zum transparenten Testformat. Teil I. In: Forum Wirtschaftserziehung für Geographie und Wirtschaftskunde (Hrsg.): GW-Unterricht, Nr. 114, Wien, S. 25-34.
  • Lars Keller (2009), Monographie: Lebensqualität im Alpenraum, Innsbrucker Geographische Studien, Hg.: Innsbrucker Studienkreis für Geographie, Innsbruck, 336 S., mit CD-ROM.
  • Lars Keller (2009): Lebensqualität im Alpenraum – Ein Modell zur Messung der Lebensqualität in 100 Alpenregionen. Poster am Deutschen Geographentag 2009, Wien.

2008

  • Lars Keller & Martin Deutinger (2008): Weltweite Bevölkerungsentwicklung: Zentrale Trends und Prognosen, Unterrichts-Konzepte Erdkunde (gymnasiale Oberstufe), Stark-Verlag, Freising, 50 S.
  • Lars Keller (2008): Rezension für den Tagungsband von "Managing Alpine Future"
  • Lars Keller (2008): Lebensqualität im Alpenraum, Dissertation LFU, Innsbruck, 307 S.+149 S. Anhang.

2007

  • Lars Keller (2007): Verkehrsentwicklung in den Alpen – Oder: Transitlawine in Österreich – versiegender Transitstrom in der Schweiz. In: GW-Unterricht, Nr. 103, Wien, S. 57-63.
  • Lars Keller & Klaus Förster (2007), Monographie: 1x1 der Alpen – 101 Regionen von Monaco bis Wien, Innsbruck University Press, Innsbruck, 496 S.
  • Lars Keller (2007): Rezension: Christoph Höbenreich: Expedition Franz Josef Land - In der Spur der Entdecker nach Norden. In: GW-Unterricht, Nr. 108, S. 38.

2006

  • Josef Aistleitner & Lars Keller (2006): Lokal – regional – transalpin: der Tirol Atlas als Informati-onsplattform mit speziellen Angeboten für breit gefächerte Nutzergruppen. In: Kartographie als Kommunikationsmedium. Wiener Schriften zur Geographie und Kartographie, Band 17, Wien, S. 16-22.
  • Lars Keller (2006): Verkehrsentwicklung in den Alpen, Unterrichts-Materialien Erdkunde (gymnasiale Oberstufe), Stark-Verlag, Freising, 93 S., mit CD-ROM.

  1998

  • Lars Keller (1998): Die Alpen im Politischen Spiel, Wissenschaftliche Reihe des Deutschen Alpenvereins, München, 201 S.
Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / personal / keller