Home | Aktuell | Login

IGG
Abgehaltene Exkursionen & Vorträge

Stand: November 2017

EXKURSIONEN
6. Mai '17 GSCHNITZMORÄNE
Leitung: A.Univ.-Prof. Dr. Hanns KERSCHNER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
26. - 28. Mai '16 ÖTSCHERLAND – EISENERZ
Leitung: A.Univ.-Prof. Dr. Hanns KERSCHNER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
19. - 20. September '15 Auf den Spuren des INN-CHIEMSEEGLETSCHERS IM ALPENVORLAND
Leitung: Prof. Dr. Clemens GEITNER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck) und Dr. Thomas GEIST (FFG, Wien)
19. - 22. September '14 DIE RHÖN - Veränderungen eines ehemaligen Grenzlandes
Leitung: Prof. Dr. Martin COY (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
11. - 14. Oktober '13 WIEN INTENSIV
Leitung: Prof. Dr. Axel BORSDORF (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
24. - 28. Mai '12 FRANKFURT AM MAIN - Stadtentwicklung und Stadterneuerung im Zeichen der Globalisierung
Leitung: Prof. Dr. Martin COY (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
1. - 3. Juli '11 OBERGURGL - Folgen des Klimawandels in der Kryosphäre
Leitung: Prof. Dr. Hans STÖTTER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
2. - 4. Juli '10 MÜNCHEN
Leitung: Prof. Dr. Hans STÖTTER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
26. März - 5. April '10 MAROKKO
Leitung: Prof. Dr. Ernst STEINICKE (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
11.-14. Juni '09 JURA
Leitung: Prof. Dr. Hanns KERSCHNER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
8.-13. Mai '08 PARIS
Leitung: Prof. Dr. Martin COY (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
29.-30. Juni '07 BERCHTESGADENER LAND
Leitung: Dr. Peter HAIMAYER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
2.-6. Juni '06 VON PRESSBURG (Bratislava) ZUR HOHEN TATRA (Vysoke Tatry) "Wirtschaftliche Veränderungen nach 1990 in der Slowakei" 
Leitung: Prof. Dr. Hugo PENZ (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
14.-15. Oktober '05 BODENSEERAUM
Leitung: Prof. Dr. Martin COY (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
25.-26. Juni '04 KANALTAL
Leitung: Prof. Dr. Ernst STEINICKE (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
28.-29. Juni '03 MITTLERES ÖTZTAL
Leitung: Prof. Dr. Gernot PATZELT (Institut für Hochgebirgsforschung, Univ. Innsbruck)
28.-29. Juni '02 ORTLERGEBIET UND MARTELL
Leitung: Prof. Dr. Hans STÖTTER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
29.-30. Juni '01 AUSSERFERN
Leitung: Dr. Wilfried KELLER (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
11.November '00 BREGENZ - FELDKIRCH
Junge IGG
30.Juni - 1. Juli '00 FERSENTAL - TRENTINO
Leitung: Prof. Dr. Hugo PENZ (Institut für Geographie, Univ. Innsbruck)
27.-28. Juni '98 VENEDIGERGRUPPE - GLETSCHERWEG INNERGSCHLÖSS
Leitung: Prof. Dr. Gernot PATZELT (Institut für Hochgebirgsforschung, Univ. Innsbruck)
28.-29. Juni '97 SIEBEN GEMEINDEN - ALTOPIANO DI ASIAGO
Leitung: Dr. Karin HELLER
4.-5. Juli '96 ENGADIN
Leitung: Dr. Hans GSCHNITZER (Direktor des Volkskunstmuseums Innsbruck) und Dr. Hanns KERSCHNER
1.-2. Juli '95 ALPWIRTSCHAFT IM BREGENZER WALD
Leitung: Dr. Rudi BERCHTEL
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2017
10. Jänner '17 Prof. Dr. Boris BRAUN (Univ. Köln):
Stadtentwicklung in Australien – auf dem Weg zur Nachhaltigkeit?
24. Jänner '17
Prof. Dr. Annika MATTISSEK (Univ. Freiburg):
Ökologischer Imperialismus in Zeiten der Globalisierung
25. April '17
Prof. Dr. Benno WERLEN (Univ. Jena):
Das International Year of Global Understanding: Programm, Ergebnisse und Ausblick
30. Mai '17 Prof. Dr. Dietrich SOYEZ (Univ. Köln):
Globalisierungsschübe in Südchina und Westkanada seit Mitte des 19. Jahrhunderts im Spiegel des Weltkulturerbes Kaiping Diaolou (Guangdong, VR China)
 14. November '17
Dr. Tabea BORK-HÜFFER (Univ. Innsbruck):
Singapur: Der Stadtstaat zwischen nationaler Identitätsfindung und globalem Wettbewerb
   
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2016
19. Jänner '16 Prof. Dr. Tim FREYTAG (Univ. Freiburg):
Wachstum und Wandel des Städtetourismus in Europa
26. April '16
Prof. Dr. Ulrike GERHARD (Univ. Heidelberg):
Growing Apart? US-amerikanische Stadtentwicklung im Kontext von Reurbanisierung, Globalisierung und Polarisierung
24. Mai '16

Andreas GEMÄHLICH (Univ. Bonn), Robert HAFNER und Jutta KISTER (Univ. Innsbruck):
Die Welt durch die Blume – ein neuer Ansatz zur Wissensvermittlung. Workshop und Vortrag, initiiert vom Projekt "Neue Vermittlungsräume" des Leibniz-Instituts für Länderkunde in Leipzig.

Die dazu entwickelte interaktive Infografik finden Sie online: www.fair-roses.org

31. Mai '16
Prof. Dr. Patrick SAKDAPOLRAK (Univ. Wien):
Umweltflüchtlinge – Kritische Anmerkungen zum Verhältnis von Umwelt und Migration
8. November '16 Prof. Dr. Christian SCHLÜCHTER (Univ. Bern):
Gedanken zu inneralpinem Eis und Schmelzwasser
15. November '16 Prof. Dr. Martin COY (Univ. Innsbruck):
São Paulo – von der Kaffeemetropole zur fragmentierten Meagastadt
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2015
13. Jänner '15 Prof. Dr. Hans HOPFINGER (Univ. Eichstätt-Ingolstadt):
Zwischen Terrorismus und Märchen wie aus Tausendundeiner Nacht: Tourismus in der Arabischen Welt
22. April '15
Prof. Dr. Frauke KRAAS (Univ. Köln):
"The Road to Mandalay …" – Sozioökonomische Entwicklungsprozesse in Myanmar
2. Juni '15
Prof. Dr. Cyrus SAMIMI (Univ. Bayreuth):
Der Sahel Westafrikas – von der Desertifikation zum "Greening"?
 3. November '15 Prof. Dr. Javier REVILLA DIEZ (Univ. Köln):
Vietnam - der nächste Tiger auf dem Sprung? Wirtschaftliche und regionale Herausforderungen im Übergang von Plan- zu Marktwirtschaft
 1. Dezember '15 Prof. Dr. Andreas LANG (Univ. Salzburg):
Das Anthropozän – ist die menschliche Umgestaltung der Erdoberfläche leistungsstärker als geologische Prozesse?
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2014
14. Jänner '14 Prof. Dr. Peter LINDNER (Univ. Frankfurt am Main):
Land Grabbing: Agrarland für Teller, Trog oder Tank?
29. April '14 Prof. Dr. Elmar KULKE (Humboldt-Universität Berlin):
Streifzug durch Kuba – Begeisterung und Ernüchterung
20. Mai '14 Prof. Dr. Axel BORSDORF (Univ. Innsbruck):
Westpatagonien – Wege in die Zukunft?
3. Juni '14 Prof. Dr. Martin COY (Univ. Innsbruck):
Im Griff der Festivalisierung? Aktuelle Stadtentwicklung in Brasilien
4. November '14 Prof. Dr. Günter MEYER (Univ. Mainz):
Syrien: Krieg und kein Ende? Bilanz und Perspektiven eines globalisierten Bürgerkriegs
25. November '14 Prof. Dr. Achim BRÄUNING (Univ. Erlangen-Nürnberg):
Klima- und Landschaftsveränderungen auf dem "Dach der Welt" im Spiegel geowissenschaftlicher Archive
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2013
15. Jänner '13 Prof. Dr. Georg GLASZE (Univ. Erlangen):
Gated communities: Das global verbreitete Phänomen bewachter Wohnkomplexe als Herausforderung für die Stadtforschung
7. Mai '13
Prof. Dr. Eberhard ROTHFUSS (Univ. Passau):
Exklusion im Zentrum - Die brasilianischen Favelas zwischen Gewalt, Stigmatisierung und Folklorisierung
28. Mai '13 Prof. Dr. Michael FLITNER (Univ. Bremen):
Landnutzungswandel in Java (Indonesien) - Natürliche Ressourcen und politische Maßstäbe
5. November '13 Prof. Dr. Marcus NÜSSER (Univ. Heidelberg):
Umwelt und Entwicklung im Himalaya: naturräumliche und sozioökonomische Dynamik im südasiatischen Hochgebirge
3. Dezember '13 Dipl.-Ing. Simone SANDHOLZ und Dr. Karl-Michael HÖFERL (Univ. Innsbruck):
Nepal - (noch immer) in der Krise?
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2012
24. April '12 Prof. Dr. Winfried FLÜCHTER (Univ. Duisburg-Essen):
Erdbeben - Tsunami - Atomunfall: Georisiko-Raum und Risiko-Gesellschaft Japan im Zeichen der Dreifachkatastrophe 2011
15. Mai '12 Prof. Dr. Johannes HAMHABER (FH Köln):
Ohne Wasser, ohne Energie? Strategien städtischer Nachhaltigkeit in Schwellen- und Entwicklungsländern
6. November '12 Prof. Dr. Ulrich ERMANN (Univ. Graz):
Regionen im Bauch: Vermarktung und Konsum von Regionalprodukten als Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung
11. Dezember '12 Prof. Dr. Hartmut GAESE (FH Köln):
Von Mexiko bis Argentinien: Landnutzungswandel in Zeiten knapper Ressourcen
FESTVERANSTALTUNG "40 Jahre IGG"
19. Jänner '12 "Geographie heute - zwischen Forschung und Praxis"
Aula der Universität
  Prof. Dr. Matthias WINIGER (Univ. Bonn):
Perspektiven der Physischen Geographie
  Prof. Dr. Hans GEBHARDT (Univ. Heidelberg):
Perspektiven der Humangeographie - Sinking ships und emerging fields
  Mag. Markus SEIDL (ÖROK Wien):
Das Österreichische Raumentwicklungskonzept 2011 - vom Konzept zur Umsetzung
20. Jänner '12 TAG DER OFFENEN TÜR AM INSTITUT FÜR GEOGRAPHIE
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2011
25. Jänner '11 Prof. Dr. Rolf WEINGARTNER (Univ. Bern):
Alpenforschung: Herausforderung, Inseln, Brücken
5. April '11 Prof. Dr. Elmar KULKE (Humboldt-Univ. Berlin):
Malaysia - Entwicklungspfad und Entwicklungsrisiken
24. Mai '11 Prof. Dr. Thomas KRINGS (Univ. Freiburg):
Eigenständige Entwicklung im Sahel von Westafrika?
15. November '11 Prof. Dr. Oliver SASS (zuletzt Univ. Graz):
Feuer in den Alpen: gestern, heute - und morgen?
29. November '11 Dr. Margreth KEILER (Univ. Bern):
Globaler Wandel: Herausforderung für Naturgefahren- und Risikomanagement. Taiwan und die Schweiz im Vergleich
6. Dezember '11 Prof. Dr. Martina NEUBURGER (Univ. Hamburg):
David gegen Goliath: Globalisierung und Widerstand in Lateinamerika
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2010
19. Jänner '10 Prof. Dr. Robert PÜTZ (Univ. Frankfurt):
Polen: Transformationsprozesse im urbanen Raum
20. April '10 Prof. Dr. Detlef MÜLLER-MAHN (Univ. Bayreuth):
WASSER - MACHT - KONFLIKTE: Wassermanagement und Wasserkonflikte im Nahen Osten und in Ostafrika
18. Mai '10 Prof. Dr. Jörg STADELBAUER (Univ. Freiburg):
Kirgistan: Politisch-geographische Aspekte von Ressourcenverfügbarkeit und -nutzung
 9. November '10 Prof. Dr. Anton ESCHER (Univ. Mainz):
Marrakech. Das verkaufte Paradies
 30. November '10 Prof. Dr. Ingo MOSE (Univ. Oldenburg):
Die schottischen Hebriden - eine ´klassische Peripherie´ im Umbruch
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2009
22. Jänner '09 Prof. Dr. Beate LOHNERT (Univ. Bayreuth):
Die Wohnungskrise in den Städten Afrikas. Beispiele aus Kapstadt, Addis Abeba und Dar es Salaam
28. April '09 Prof. Dr. Martin COY (Univ. Innsbruck):
Brasilien - tropische Großmacht von morgen? Aktuelle Entwicklungen und Probleme
26. Mai '09 Prof. Dr. Rainer WEHRHAHN (Univ. Kiel):
Transformation lateinamerikanischer Städte zwischen Globalisierung und Local Governance
20. Oktober '09 Prof. Dr. Ulrich STRASSER (Univ. Graz):
Der globale Klimawandel - Herausforderung für eine nachhaltige Umweltpolitik
24. November '09 Prof. Dr. Andreas KOCH(Univ. Salzburg):
Geosimulation - eine pragmatische Konstruktion sozialgeographischer Wirklichkeiten
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2008
22. Jänner '08 Prof. Dr. Hans-Rudolf BORK (Univ. Kiel):
China - 6000 Jahre Kultur- und Umweltgeschichte
15. April '08 HD Dr. Christoph DITTRICH (Univ. Freiburg i. Br.):
Indien und die Globalisierung - Potenziale und Herausforderungen am Beispiel der Software-Metropole Bangalore
27. Mai '08 Prof. Dr. Andreas DITTMANN (Univ. Gießen):
Libyen - "Entschurkung" zwischen Pan-Arabismus und Pan-Afrikanismus
28. Oktober '08 Prof. Dr. Dieter ANHUF (Univ. Passau):
Der tropische Regenwald zwischen Raubbau und Konservierung - Westafrika und Brasilien im Vergleich
25. November '08 Prof. Dr. Frauke KRAAS (Univ. Köln):
Megastädte: Chancen und Risiken der urbanen Motoren globalen Wandels (Festvortrag zum Tag der Geowissenschaften)
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2007
23. Jänner '07 Prof. Dr. Perdita POHLE (Univ. Erlangen):
Hochgebirgsnatur und Siedlungsentwicklung im Tibetischen Himalaya (Mustang, Nepal)
24. April '07 Prof. Dr. Michael RICHTER (Univ. Erlangen):
Ecuador - Vielfalt auf kleinem Raum
22. Mai '07 Prof. Dr. Herbert POPP (Univ. Bayreuth):
Ethnotourismus bei den Berbern Marokkos - Life-seeing oder interkulturelle Kommunikation?
6. November '07 Prof. Dr. Heinz VEIT (Univ. Bern):
Gletscher, Seen und Böden der zentralen Anden als Umweltarchive
4. Dezember '07 Prof. Dr. Thomas GLADE (Univ. Wien):
Auswirkungen des Globalen Wandels auf die Geomorphologie
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2006
24. Jänner '06 Prof. Dr. Peter MEUSBURGER (Univ. Heidelberg):
Tokyo - Entwicklung, aktuelle Probleme und Risiken
4. April '06 Prof. Dr. Jürgen BREUSTE (Univ. Salzburg):
Neuseeland - Landschaftsdiversität und Landschaftswandel
30. Mai '06 Prof. Dr. Fred KRÜGER (Univ. Erlangen):
Botsuana - Ein afrikanischer Musterstaat?
7. November '06 Prof. Dr. Lothar SCHROTT (Univ. Salzburg):
Naturgefahren entlang der Andenkordillere
12. Dezember '06 Prof. Dr. Gerhard GEROLD (Univ. Göttingen):
Regenwaldrodung in Indonesien - Notwendigkeit oder Willkür?
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2005
18. Jänner '05 Prof. Dr. Otfried BAUME (Univ. München):
Kamtschatka - Land aus Feuer und Eis
19. April '05 Dr. Martina NEUBURGER (Univ. Tübingen):
Bolivien zwischen Chaos und nachhaltiger Entwicklung. Vom Armenhaus zum Musterknaben Lateinamerikas?
31. Mai '05 Prof. Dr. Boris BRAUN (Univ. Bamberg):
Land unter in Bangladesch - Sozialökonomische Ursachen und Folgen von Naturkatastrophen
8. November '05 Dr. Thomas OTT (Univ. Mannheim):
Vancouver und Seattle - aktuelle Stadtentwicklungstendenzen in Kanada und den USA.
6. Dezember '05 Prof. Dr. Hans-Joachim PACHUR (FU Berlin):
Die Ostsahara. Zustand und Wandel des größten Trockenraumes der Erde in den letzten 30.000 Jahren.
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2004
20. Jänner '04 Prof. Dr. Wolfgang TAUBMANN (Univ. Bremen):
Stadt- und Regionalentwicklung in der VR China
27. April '04 Prof. Dr. Eckart EHLERS (Univ. Bonn):
Die Islamische Republik Iran: Ein Schurkenstaat?
25. Mai '04 Prof. Dr. Jürgen BÄHR (Univ. Kiel):
Südafrika nach dem Ende der Apartheid - Neue Probleme und Zukunftsperspektiven
9. November '04 Prof. Dr. Sebastian LENTZ (Institut für Länderkunde Leipzig):
Moskau - von der sozialistischen zur kapitalistischen Stadt?
7. Dezember '04 Prof. Dr. Frauke KRAAS (Univ. Köln):
Singapur - 'Kleiner Tiger' mit Weltstadtambition
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2003
23. Jänner '03 Prof. Dr. Günter MEYER (Univ. Mainz):
Der Assuan-Staudamm - Klischee und Realität eines gigantischen Entwicklungsprojektes
29. April '03 Prof. Dr. Ulrich SCHOLZ (Univ. Gießen):
Indonesien - Kontraste einer tropischen Inselwelt
27. Mai '03 Prof. Dr. Gerd KOHLHEPP (Univ. Tübingen):
Das brasilianische Amazonasgebiet - Konflikte zwischen Regionalentwicklung und Naturschutz
4. November '03 Dr. Marcus NÜSSER (Univ. Bonn):
Nanga Parbat - Alpinismus, Landnutzung und Landschaftsveränderungen
9. Dezember '03 Prof. Dr. Ernst STEINICKE (Univ. Innsbruck):
Das kalifornische Hochgebirge im Wandel. Konsequenzen der Counterurbanisierung in der Sierra Nevada.
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2002
22. Jänner '02 Prof. Dr. Johann STÖTTER (Univ. Innsbruck):
Island. Landschaft im Wandel
16. April '02 Prof. Dr. Josef STROBL (Univ. Salzburg):
Geoinformatik - DIE Hoffnung der Geographie?
30. April '02 Prof. Dr. Bruno MESSERLI (Univ. Bern):
Die Berge der Welt - Ressourcen für das 21. Jahrhundert
28. Mai '02 Dr. Peter LINDNER (Univ. Erlangen):
Westbank und Gazastreifen - auf dem Weg zum autonomen Palästinenserstaat oder Homeland des Nahen Ostens?
12. November '02 Prof. Dr. Uwe TRETER (Univ. Erlangen):
Mongolei - Land der Steppen und Nomaden
10. Dezember '02 Prof. Dr. Jörg STADELBAUER (Univ. Freiburg):
Die baltischen Staaten - von der Transformation zur europäischen Integration
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2001
23. Jänner '01 Prof. Dr. Günter MERTINS (Univ. Marburg):
Amazonien: Die Ausrottung des tropischen Regenwaldes in Sicht?
3. April '01 Prof. Dr. Dietbert TANNHEISER (Univ. Hamburg):
Spitzbergen. Ressourcen und Erschließung einer hocharktischen Inselgruppe
15. Mai '01 Prof. Dr. Hermann KREUTZMANN (Univ. Erlangen):
Pakistan. Ein halbes Jahrhundert zwischen Chancen und Krisen
23. Oktober '01 Prof. Dr. Helmut NUHN (Univ. Marburg):
Entwicklungspolitischer Paradigmenwechsel in den Kleinstaaten Mittelamerikas. Von der Binnenorientierung zur Weltmarktöffnung
27. November '01 PD Dr. Martin COY (Univ. T?bingen):
Globalisierung in Brasilien. Raumwirksamkeit und Reaktionen. Beispiele aus städtischen und ländlichen Regionen
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 2000
18. Jänner '00 Prof. Dr. Hanns BUCHHOLZ (Univ. Hannover):
Südpazifische Inselstaaten - Südseeparadiese oder Entwicklungsländer?
11. April '00 Prof. Dr. Elmar KULKE (Humboldt-Univ. Berlin):
Wirtschaftliches Wachstum und räumliche Entwicklung in Südostasien: Das Beispiel Malaysia
16. Mai '00 Dr. Gerhard BERZ (Münchner Rückversicherung):
Weltweite Zunahme der Naturkatastrophen - Auswirkungen der Klimaänderung?
14. November '00 Dr. Werner GAMERITH (Univ. Heidelberg):
Welthauptstadt New York - Soziale Brennpunkte zu Beginn des 21. Jahrhunderts
12. Dezember '00 Prof. Dr. Manfred MEURER (Univ. Karlsruhe):
Benin in Westafrika - Weideökologische Studien und ihre Bedeutung für die Entwicklungszusammenarbeit
ÖFFENTLICHE VORTRAGE 1999
19. Jänner '99 Prof. Dr. Thomas KRINGS (Univ. Freiburg):
Mali - Überlebensstrategien sahelischer Bauern und Nomaden
20. April '99 Prof. Dr. Hans GEBHARDT (Univ. Heidelberg):
Jemen - Einigungsbemühungen und politisch-geographische Konflikte eines arabischen Landes
1. Juni '99 Prof. Dr. Hugo PENZ (Univ. Innsbruck):
Westkarpaten und Waldkarpaten: Entwicklung, Strukturprobleme und (fehlende?) Zukunftsperspektiven von Gebirgsregionen im östlichen Mitteleuropa
9. November '99 Prof. Dr. Wilfried HAEBERLI (Univ. Zürich):
Gletscherschwund und globale Klimaänderung
7. Dezember '99 Prof. Dr. Jörg STADELBAUER (Univ. Freiburg):
Uzbekistan: Ein mittelasiatischer Staat im post-sowjetischen Transformationsprozeß
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 1998
20. Jänner '98 Prof. Dr. Ernst STRUCK (Univ. Würzburg):
Die Türkei - Verschmähter Partner Europas! Geopolitik an der Schnittstelle zwischen Orient und Okzident
31. M?rz '98 Prof. Dr. Jörg-Friedhelm VENZKE (Univ. Bremen):
Wälder jenseits der Wälder? Ökologie, Nutzung und Gefährdung der borealen Landschaftszone dargestellt an Beispielen aus Nordeuropa, Alaska und Jakutien
28. April '98 Prof. Dr. Frithjof VOSS (TU Berlin):
Äthiopien - Unbekanntes Afrika
9. Juni '98 Prof. Dr. Gernot PATZELT (Univ. Innsbruck):
Neue Forschungen in der Antarktis. Expedition 1997/98 in die Kottasberge
3. November '98 Dr. Peter JORDAN (Österr. Ost- und S?dosteuropa Institut, Wien):
Rumänien - Ethnische Vielfalt in einem zentralistischen Staat
1. Dezember '98 Prof. Dr. Eckart DEGE (Univ. Kiel):
Das andere Korea - Reisen im roten Paradies
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 1997
21. Jänner '97 Prof. Dr. Wilhelm LUTZ (Univ. Frankfurt/Main):
Neuseeland im Umbruch: Auf dem Weg in die Weltwirtschaft
29. April '97 Prof. Dr. Hans Dieter LAUX (Univ. Bonn):
Los Angeles: Metropole der Postmoderne - Sozio-ökonomischer Wandel und ethnisch- kulturelle Vielfalt in der "City of Dreams"
3. Juni '97 Prof. Dr. Eckart EHLERS (Univ. Bonn):
Karakorum - Nordpakistan: Natur- und Kulturlandschaften zwischen Hindukusch und Himalaya
28. Oktober '97 Prof. Dr. Ulrike MÜLLER-BÖKER (Univ. Zürich-Irchel):
Kasten, ethnische Gruppen und nationale Identität in Nepal
2. Dezember '97 Prof. Dr. Ludwig SCHÄTZL (Univ. Hannover):
Vietnam - auf dem Weg zu einem neuen Tiger?
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 1996
23. Jan. '96 Festveranstaltung 25 Jahre Zweigverein Innsbruck:
* Prof. A. LEIDLMAIR (Univ. Innsbruck): Geographie als Bildungsdisziplin.
* Prof. P. MEUSBURGER (Univ. Heidelberg): Japan. Gesellschaftliche und wirtschaftliche Grundlagen des Erfolges.
* Anschließend: 'Geselliger Abend' mit Tanz - Musik: 'MakeUp'
23. Apr. '96 Dr. Horst BRONNY (Univ. Bochum):
Strukturwandel im Lebensraum der Eskimos beiderseits der Beringstraße.
14. Mai '96 Prof. Paul MESSERLI (Univ. Bern):
Die Zukunft der Alpen im Spannungsfeld von Fremd- und Selbstbestimmung.
12. Nov. '96 Prof. Wolfgang BRÜCHER (Univ. Saarbrücken):
Ein zentralistisches Frankreich in der EU?
10. Dez. '96 Prof. Herbert POPP (TU München):
Die Berber - geheimnisumwitterte Ethnie im Norden Afrikas.
ÖFFENTLICHE VORTRÄGE 1995
17. Jan. '95 Prof. Fred SCHOLZ (Univ. Berlin):
Oman und die Scheichtümer. Landesausbau und gesellschaftliche Veränderungen.
28. Mar. '95 Dr. Wilfried GOLTE (Univ. Bonn):
Regen- und Feuchtwälder der Südhalbkugel.
30. Mai '95 Prof. Klaus GIESSNER (Univ. Eichstätt):
Hoggar und Tassili. Natur und Lebensraum der Steinzeitmenschen und Tuareg-Nomaden im Herzen der Sahara.
7. Nov. '95 Dr. Frauke KRAAS (Univ. Bonn):
Ethnische Minderheiten in Hochgebirgen. Die Rätoromanen in Graubünden.
5. Dez. '95 Prof. Matthias WINIGER (Univ. Bonn):
Karakorum - Gletscher, Wüsten und Oasen.
VORTRÄGE 1970-1994 in Kurzform als PDF-Download

IGG Homepage

Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / igg