Universität Innsbruck

Überblick

Laufende Projekte

k.i.d.Z.21-aktiv

Logo

01.05.2018 - 31.12.2019

Das Projekt „kompetent in die Zukunft – k.i.d.Z.21 aktiv“ baut auf der erfolgreichen Forschungs-Bildungskooperation „kompetent in die Zukunft – k.i.d.Z.21“ zwischen dem Institut für Geographie der Universität Innsbruck und Schulen in Tirol sowie weiteren Bundesländern zur Erhöhung der Wahrnehmung und des Bewusstseins bezüglich des Klimawandels sowie zur Stärkung der Handlungs- und Anpassungsfähigkeit von Jugendlichen auf. [weiter]

Generation F³

Logo

01.07.2017 - 30.06.2020

Als Antwort auf die „Grand Challenges“, die großen globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, bedarf es einer intensiven gemeinsamen Auseinandersetzung von Wissenschaft und Gesellschaft mit relevanten Zukunftsfragen. [weiter]

YOUrALPS

Logo

01.11.2016 - 31.10.2019

Von „Naturdefizit-Störung“ und „Bambi-Syndrom“: den jungen Menschen wird, gestützt auf ExpertInnenmeinungen, eine zunehmende Naturentfremdung unterstellt. Im Projekt YOUrALPS kommen junge Menschen (8-30 Jahre) in den sechs teilnehmenden Alpenländern als ForscherInnen und Untersuchungsobjekt ihrer eigenen Realitäten selbst zu Wort. [weiter]

eKidZ

Logo

01.09.2016 - 01.09.2019

Das Projekt “Our Common Future: eKidZ - teach your parents well” ist eine transdisziplinäre Forschungs-Bildungs-Kooperation zwischen dem Institut für Geographie an der Universität Innsbruck, dem Karl-von-Closen Gymnasium Eggenfelden und der Technischen Hochschule Deggendorf in Deutschland. [weiter]

k.i.d.Z.21-Austria

Logo

01.01.2016 - 31.03.2018

Eine der wesentlichen Grand Challenges kommender Generationen ist der Umgang mit dem Klimawandel und dessen Folgeerscheinungen. Die Kinder und Jugendlichen von heute werden ihr ganzes Leben lang mit den daraus resultierenden individuellen und gesellschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sein. Ihrer Vorbereitung kommt deshalb eine zentrale Rolle zu.. [weiter]

K.i.d.Z.21

Logo

01.04.2015 - 31.03.2018

„k.i.d.Z.21 - Kompetent in die Zukunft“ hat das Ziel, Jugendliche für Klimawandelfolgen zu sensibilisieren, Interesse an Klimaschutzthemen zu wecken und Zukunftsträger/innen unserer Gesellschaft auf gesellschaftliche, wirtschaftliche und ökologische Herausforderungen des 21. Jh. vorzubereiten. [weiter]

Abgeschlossene Projekte

Nach oben scrollen