Home | Aktuell | Login

Communication and Education in Geography / Projekte

LQ4U - Nord- und Südtiroler Jugendliche entwickeln Zukunftsvisionen zum Nachhaltigkeitsziel Lebensqualitäts

Im Rahmen des Projekts „LQ4U“ erforschen Jugendliche einer Oberschule in Bozen und einer AHS in Innsbruck, inwiefern sich die wissenschaftliche Analyse objektiver Indikatoren auch mit der tatsächlichen, subjektiv empfundenen Lebensqualität und damit ihrer Lebenswirklichkeit deckt. Mit Unterstützung von Wissenschafter/innen der Universität Innsbruck entwickeln sie ein eigenständiges Lebensqualitätsmodell auf der Basis ihrer individuellen Konzepte, erheben Daten auf regionaler Ebene und bringen ihre Erkenntnisse aktiv in die wissenschaftliche und gesellschaftliche Diskussion ein.

Die Fragestellungen im Bereich der geographischen Grundlagenforschung kreisen um die Faktoren, welche Lebensqualität aus der Sicht Jugendlicher ausmachen. Von besonderem Interesse sind dabei auch die Bewertung der aktuellen Situation im regionalen Vergleich und mögliche Zukunftsszenarien. Angesichts der Tatsache, dass die Erwachsenen von morgen bis dato in keiner umfassenden Lebensqualitäts-Analyse im Fokus der Betrachtung stehen, stellen auch diese Informationen wissenschaftliches Neuland dar. Dies ist umso erstaunlicher, als unsere zukünftige Lebenswelt entscheidend durch deren Einstellungen, Wünsche und Motivationen mitgeprägt werden wird.

Durch die Auseinandersetzung mit den Perspektiven junger Erwachsener liefert das Projekt LQ4U Steuerungswissen von hoher gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Relevanz. Südtirol und das Land Tirol erhalten die Gelegenheit, sich als dynamische Regionen zu profilieren, die in die nachhaltige Sicherung ihrer bereits jetzt außergewöhnlich hohen Lebensqualität investieren.

Projektzeitraum: 07/2011-12/2013
Projektleitung: Ass.Prof. Dr.rer.nat. Lars Keller
Mitarbeiter/innen: Mag. Anna Oberrauch
Kooperationspartner: Wirtschaftsfachoberschule Sterzing (I), Meinhardinum Stams (A).
Fördergeber: Gefördert im Rahmen des 1. Wettbewerbes für Projekte im Bereich der wissenschaftlichen Forschung der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol, Abteilung Bildungsförderung, Universität und Forschung.
Links
Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / edu / projects