An Studierende aus Vorarlberg: Raumbild 2030

Die Vorarlberger Landesraumplanung hat einen Prozess zur Erarbeitung eines neuen Leitbildes der räumlichen Entwicklung gestartet. Ein Schritt dahin ist die Raumbildkonferenz am 9.-10.4.2018 in Feldkirch - dort sollen viele verschiedene Akteursgruppen an dem Raumbild 2030 mitarbeiten. Vorarlberger Studierende, die sich mit der räumlichen Entwicklung des Landes Vorarlberg und der Raumlanung allgemein beschäftigen wollen sind herzlich eingeladen teilzunehmen!

Vor der Konferenz wird am Institut eine kurze Einführung ins Thema stattfinden. Für die Konferenz selbst gibt es eine Kostenerstattung für die Anfahrt.

Interessierte Studierende schreiben bitte ein kurzes e-mail an: ute.ammering@uibk.ac.at