VerkehrsplanerIn - gesucht - mit Schwerpunkt Radverkehr (Landkreis Göppingen)

Der Landkreis Göppingen ist ein attraktiver, landschaftlich reizvoller und lebenswerter Landkreis in der Region Stuttgart. Wir sind ein moderner und innovativer Dienstleistungsbetrieb, der als familienbewusster und demografieorientierter Arbeitgeber ausgezeichnet ist. Für unser Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur, Abteilung Verkehrsplanung,suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen/eine

 Verkehrsplaner/in mit dem Schwerpunkt Radverkehr

 Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  •  Unterstützung des Amtsleiters in allen Grundsatzfragen und verantwortliche Übernahme von Teilprojekten in den Bereichen ÖPNV-Planung und Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur (Straße, Schiene)
  •  Umsetzung und weitere Ausgestaltung der Radverkehrskonzeption des Landkreises sowie engagierte Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen (AGFK)
  • selbstständige Erarbeitung von Fachstellungnahmen und Sitzungsvorlagen
  •  Zusammenarbeit mit externen Beratungsbüros
  •  Teilnahme an Facharbeitskreisen
  •  Pflege des landkreiseigenen Internetauftritts

 Wir erwarten:

  •  abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt der Fachbereiche Geographie, Raum- oder Verkehrswissenschaften
  •  selbstständiges Analysieren, Entwickeln und Betreuen von Aufgabenstellungen in vernetzten und integrativen Ansätzen
  •  Interesse für den Bereich Radverkehr sowie einschlägige planerische
  • Grundkenntnisse und Bereitschaft zur Feldarbeit
  •  Eigeninitiative, zeitliche Flexibilität und sicheres Auftreten in Wort und
  • Schrift für die Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit  
  •  gute Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen sowie Grundkenntnisse in GIS
  •  Führerschein Klasse B

 Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis in Entgeltgruppe 11 TVöD.

 Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen von Frauen.

 Schwerbehinderte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt.

 Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 21.08.2016 über unser Onlineportal unter www.landkreis-goeppingen.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Herr Wienecke, Leiter des Amts für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur, Tel. 07161/202-301 oder Frau Leppert, Hauptamt, Tel. 07161/202-341, zur Verfügung.

 www.landkreis-goeppingen.de