Stellenausschreibung - KOMM ENT HALL – Kommunikation und Entwicklung in Hall – sucht Koordinator*in Soziale Stadtteilentwicklung Untere Lend�

Stellenausschreibung
KOMM ENT HALL – Kommunikation und Entwicklung in Hall – sucht
Koordinator*in Soziale Stadtteilentwicklung Untere Lend im Ausmaß von 20 Wochenstunden

Aufgabenschwerpunkte
 Vernetzung mit den Stadtteil relevanten Akteur*innen (Bewohner*innen, Stadtpolitik, Verwaltung, Gewerbetreibende, Vereine, soziale und kulturelle Einrichtungen, Jugendarbeit)
 Entwicklung, Begleitung und Umsetzung von sozialräumlich wirksamen Projekten in der Unteren Lend (Stadtteilfeste, Märkte, Nachbarschaftshilfe, Tauschbörsen, …)
 Moderation von Beteiligungsprozessen und Vernetzungsrunden zum Bsp. mit Bewohner*innen
 Vernetzung und Kooperation mit anderen Stadtteilkoordinator*innen und Gemeinwesenarbeiter*innen in Tirol
Voraussetzungen
 Sie verfügen über eine akademisch abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Soziale Arbeit, Geografie, Gemeinwesenarbeit oder ähnlicher Berufsfelder
 Erfahrung in der Projektkoordination und Öffentlichkeitsarbeit
 Offenes und sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, Moderation
 Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
 Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit und hohes Maß der Selbständigkeit
 Hohe Kommunikationsfähigkeit im Kontakt mit Bewohner*innen
Wir bieten
 Eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe beim Verein Mobile Jugend- und Gemeinwesenarbeit IL Ost
 Mitarbeit in einem elfköpfigen Team mit den Arbeitsfeldern der Mobilen Jugendarbeit und Integrationsarbeit
 Selbständige Tätigkeit mit Raum für eigene Ideen
 Supervision
Ausmaß
 Teilzeit 50 Stellenprozent (20 Wochenstunden); Entlohnung nach Kollektivvertrag Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 8 (mindestens € 2.607,00) brutto im Monat bei 38 Wochenstunden).
Nähere Auskünfte unter Geschäftsführung Mag.a (FH) Regina Fischer, 0676-835 845 331, www.komm-ent.at
Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen zu senden an office@jugendarbeit-mobil.at oder Verein Mobile Jugend- und Gemeinwesenarbeit IL Ost, Saline 17, 6060 Hall in Tirol

Nach oben scrollen