Home | Aktuell | Login

Aktuelle Mitteilungen

GIS-TechnikerIn gesucht - Amt der Vorarlberger Landesregierung

Waltraud Lassner (20. 04. 2015)


Wir suchen für das Landesamt für Vermessung und Geoinformation in Feldkirch eine/einen

GIS-Technikerin oder GIS-Techniker mit dem Schwerpunkt Verkehrsnetze

Ihre Aufgaben:

– Operative Führung des Gesamtverkehrsnetzes Vorarlberg mit der Graphenintegrationsplattform (GIP)

– Abstimmung mit Fachabteilungen und Projektpartnern (Qualitätssicherung, Weiterentwicklung, etc.)

– Laufende Beratung und Schulung der Anwender

– Erstellung, Aktualisierung und Bereitstellung von Geodaten

– GIS-Analysen und Produkterstellung (Anwendungen, Karten, etc.)

Ihr Profil:

– Abschluss einer höheren Schule (Matura)

– Einschlägige Ausbildung in der Geoinformatik oder mehrjährige Berufserfahrung mit Geoinformationssystemen

– Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung von Vorteil

– Team- und Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung

– Fähigkeit zu vernetztem Denken sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 03. Mai 2015 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote.

Frau Mag. Barbara Lins, T +43 5574 511 20419, freut sich über Ihre Bewerbung.

Das Land Vorarlberg bekennt sich zur Gleichstellung von Mann und Frau. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir.

Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 18 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt das Monatsbruttogehalt bei Vorliegen einer vierjährigen einschlägigen Berufserfahrung € 3.360,54. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen des Landesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders bedeutsamer Berufserfahrung erhöhen.

Amt der Vorarlberger Landesregierung | Landhaus, 6901 Bregenz | www.vorarlberg.at

 

 

 


Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / blackboard / jobs