Logo des Universitätszentrums ObergurglLogo der Universität Innsbruck 

Zukunftsplattform Obergurgl 2008,
03.-05. April 2008

 

 

 

Programm

Donnerstag, 03. April 2008

09:00 – 09:30  Begrüßung und Eröffnung durch das Rektorat  
09:30 – 10:30 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
09:30 – 09:50 Accounting Theorie & Research: Albrecht Becker
09:50 – 10:10 Alpine Infrastructure Engineering: Wolfgang Rauch
10:10 – 10:30 Alpiner Raum – Globaler Wandel und regionale Wettbewerbsfähigkeit: Hannelore Weck-Hannemann, Gottfried Tappeiner
10.30 – 11.00  Kaffeepause 
11:00 – 12:30 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
11:00 – 11:30 Alpiner Raum - Mensch und Umwelt (Forschungsplattform): Roland Psenner
11:30 – 11:50 Alpinsport: Martin Burtscher
11:50 – 12:10 Astro- und Teilchenphysik: Sabine Schindler
12:10 – 12:30 Strategische Führung, Innovation und Marke: Hans Mühlbacher
12:30 – 16:00  Mittagessen bzw. "Obergurgl im Frühling" 
16:00 – 18:10 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
16:00 – 16:20 Bildung, Generation und Lebenslauf: Lynne Chisholm
16:20 – 16:40 Christliches Menschenbild und Naturalismus: Josef Quitterer
16:40 – 17:00 Computational Engineering: Günter Hofstetter
17:00 – 17:30 Computer Science and Applied Computing (Forschungsplattform): Sabine Schindler
17:30 – 17:50 Emotion-Kognition-Interaktion: Eva Bänninger-Huber
17:50 – 18:10 Europäische Integration: Waldemar Hummer
18:30 – 20:00  Abendessen 
20:00 – 21:30 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
20:00 – 20:20 Experimentelle Ökonomik und angewandte Spieltheorie: Matthias Sutter
20:20 – 20:40 Geogene Dynamik - geogene Stoffe: Bernhard Fügenschuh
20:40 – 21:10 Geschlechterforschung – Identitäten - Diskurse – Transformationen (Forschungsplattform): Erna Appelt
21:10 – 21:30 Globaler Wandel - regionale Nachhaltigkeit: Johann Stötter

 

Freitag, 04. April 2008

09:00 – 10:20 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
09:00 – 09:20 Governance und Civil Society: Gerhard Mangott
09:20 – 09:40 HiMAT: Klaus Dieter Oeggl
09:40 – 10:00 Hochleistungsrechnen: Sabine Schindler
10:00 – 10:20 Informatik: Thomas Fahringer
10:30 – 11:00 Kaffeepause 
11:00 – 12:20 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
11:00 – 11.20 Innovative Baustoffe, Bauverfahren und Konstruktionen: Jürgen Feix
11:20 – 11:40 Innsbruck Media Studies- Interdisziplinäre Medienforschung an der LFUI: Theo Hug
11:40 – 12:00 Internationale Wirtschaftsbeziehungen: Jesus Crespo Cuaresma
12:00 – 12:20 Ionen- und Plasmaphysik/Angewandte Physik: Paul Scheier
12:20 – 16:00 Mittagessen bzw. "Obergurgl im Frühling"
16:00 – 18:10 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
16:00 – 16:20 Klima und Kryosphäre: Michael Kuhn
16:20 – 16:40 Kulturen im Kontakt: Birgit Mertz-Baumgartner
16:40 – 17:00 Material- und Nanowissenschaften: Erminald Bertel
17:00 – 17:20 Mehrsprachigkeit: Wolfgang Pöckl
17:20 – 17:50 Molekulare Biowissenschaften (Forschungszentrum): Bernhard Kräutler
17:50 – 18:10 Ökologie des Alpinen Raumes: Ulrike Tappeiner
18:30 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:40 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
20:00 – 20:20 Organisationsforschung: Martin Piber
20:20 – 20:50 Politische Kommunikation und die Macht der Kunst: Brigitte Mazohl
20:50 – 21:10 Prozesse der Literaturvermittlung: Stefan Neuhaus
21:10 – 21:40 Quantenphysik (Forschungszentrum): Rudolf Grimm

 

Samstag, 05. April 2008

09:00 – 10:20 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
09:00 – 09:20 Psychologie des Alltagshandelns: Wolfgang Weber
09:20 – 09:40 Religion-Gewalt-Kommunikation-Weltordnung: Roman Siebenrock
09:40 – 10:00 Schnittstelle Kultur: Kulturelles Erbe - Kunst - Wissenschaft – Öffentlichkeit: Ingo Schneider
10:00 – 10:20 Berglandwirtschaft: Markus Schermer
10:30 – 11:00 Kaffeepause 
11:00 – 12:10 Präsentation der Forschungszentren, –plattformen und -schwerpunkte
11:00 – 11.20 Synagoge und Kirchen: Andreas Vonach
11:20 – 11:40 Umweltforschung und Biotechnologie: Franz Schinner
11:40 – 12:10 Weltordnung - Religion - Gewalt (Forschungsplattform): Wolfgang Palaver
12:10 – 12:30 Schlussbemerkungen