Zukunftsplattform Obergurgl
19. bis 21. November 2015

Donnerstag, 19. November 2015

Begrüssung und Eröffnung

Tilmann Märk

Elmar Pichl (bmwfw)

Günther Burkert (bmwfw)

Bernhard Tilg (Tiroler Landesregierung)

Christine Oppitz-Plörer (Stadt Innsbruck)

Evaluierung der Forschungsschwerpunkte, -plattformen und -zentren

Sabine Schindler

Präsentation der Forschungsschwerpunkte, -plattformen und -zentren

Forschungsschwerpunkt Alpiner Raum – Mensch und Umwelt

Hannelore Weck-Hannemann

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Berglandwirtschaft: Michael Traugott

FZ Ökologie des Alpinen Raumes: Ulrike Tappeiner

FZ Klima: Kryosphäre und Atmosphäre: Georg Kaser

FZ Geogene Dynamik - geogene Stoffe: Bernhard Fügenschuh

FZ Alpine Infrastructure Engineering: Markus Mailer

FZ Alpinsport: Martin Burtscher

FZ Globaler Wandel regionale Nachhaltigkeit: Johann Stötter

FZ Umweltökonomik und regionale Entwicklung: Hannelore Weck-Hannemann

Forschungsschwerpunkt Physik

Francesca Ferlaino

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Quantenphysik: Francesca Ferlaino

FZ Astro & Teilchenphysik: Norbert Przybilla

FZ Ionen- und Plasmaphysik/Angewandte Physik: Paul Scheier

Forschungsschwerpunkt Kulturelle Begegnungen – Kulturelle Konflikte

Timo Heimerdinger

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Kulturen in Kontakt (KiK): Birgit Mertz-Baumgartner

FZ Prozesse der Literaturvermittlung: Thomas Wegmann

FZ Religion – Gewalt – Kommunikation – Weltordnung: Roman Siebenrock

FZ Synagoge und Kirchen – Grundlagen und Fragen zu einheitsstiftenden Faktoren in Judentum und Christentum: Andreas Vonach

Freitag, 20. November 2015

Forschungsschwerpunkt Molekulare Biowissenschaften (CMBI)

Jörg Striessnig

Forschungsplattform Geschlechterforschung – Identitäten – Diskurse - Transformationen

Nikita Dhawan

Forschungsplattform Organizations & Society

Andrea Hemetsberger

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Strategische Führung, Innovation und Marke: Kurt Matzler

FZ Governance und Civil Society: Gilg Seeber

FZ Accounting Theory & Research: Albrecht Becker

FZ Bildung, Generation und Lebenslauf: Reingard Spannring

FZ Organisationsforschung: Martin Piber

Forschungszentrum Umweltforschung und Biotechnologie (CERB): Heribert Insam

Forschungszentrum Innovative Baustoffe, Bauverfahren u. Konstruktion: Jürgen Feix

Forschungszentrum Christliches Menschbild und Naturalismus: Josef Quitterer

Forschungszentrum Emotion – Kognition – Interaktion: Eva Bänninger-Huber

Vorstellung der neuen Forschungszentren

FZ Nachhaltiges Bauen: Wolfgang Streicher

FZ Information Systems for Connected Work and Life: Ulrich Remus

FZ Tourismus und Freizeit: Mike Peters

FZ Migration und Globalisierung: Dirk Rupnow

Forschungsplattform Material- und Nanowissenschaften

Thomas Lörting

Samstag, 21. November 2015

Forschungsschwerpunkt Scientific Computing

Alexander Ostermann

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Informatik: Ruth Breu

FZ Hochleistungsrechnen: Alexander Ostermann

FZ Computational Engineering: Hans-Peter Schröcker

Forschungsplattform Empirische und Experimentelle Wirtschaftsforschung

Janette Walde

Vorstellung der zugeordneten Forschungszentren

FZ Empirische Wirtschaftsforschung und Ökonometrie: N.N.

FZ Finanzmärkte und Risiko: Michael Kirchler

FZ Experimentelle Ökonomik und angewandte Spieltheorie: Rudolf Kerschbamer

Forschungszentrum HiMAT: Gert Goldenberg

Forschungszentrum Europäische Integration: Werner Schröder

Forschungszentrum Föderalismus Politik und Recht: Anna Gamper