Förderungen

Förderinnen und Förderer der Universität Innsbruck stiften mit ihrem privaten Engagement wertvollen Mehrwert, damit die Universität ihrem gesellschaftlichen Auftrag noch besser nachkommen kann. Welche Projekte unterstützt werden, entscheidet das Kuratorium des Förderkreises „1669 Wissenschafft Gesellschaft“.  Basis dafür sind die Förderachsen „1669 holt herein – schickt hinaus, wirkt nach innen – wirkt nach außen, schafft Räume – öffnet Türen“.

Dank der Arbeit der Kuratoriumsmitglieder erfolgt die Auswahl der zu finanzierenden Projekte transparent, objektiv und unter Berücksichtigung der Leitgedanken und Zielsetzungen des Förderkreises. Das Kuratorium trifft sich mindestens einmal im Jahr und setzt sich aus Mitgliedern des Förderkreises und dem Rektor sowie der Koordinatorin zusammen.

22.05.2017: Zweite Kuratoriumssitzung

01.06.2016: Erste Förderungen genehmigt!

Möchten auch Sie beim Förderkreis mit dabei sein und junge Menschen an unserer Universität unterstützen? Werden Sie Mitglied  und seien Sie Teil dieses besonderen Netzwerkes.

Hier können Sie beitreten »