!!ACHTUNG: EINREICHFRIST IST ABGELAUFEN!!

Ausschreibung

Nachwuchspreise für wissenschaftliche Forschung aus den Erträgen der "Allgemeinen Hochschulstipendienstiftung" für Studierende der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zur Anerkennung seiner Leistungen schreibt die Universität Innsbruck gemeinsam mit der Medizinischen Universität Innsbruck aus den Erträgen der Allgemeinen Hochschulstipendienstiftung Nachwuchspreise für wissenschaftliche Forschung aus. Insgesamt werden 4 Preise à € 500,- vergeben: 3 für die Universität Innsbruck und 1 für die Medizinische Universität Innsbruck. Die Ausschreibung erfolgt alle 2 Jahre.

Kandidatinnen und Kandidaten für diese Auszeichnung sollen hoch motivierte Studierende mit österreichischer Staatsbürgerschaft im Stadium der Diplom- bzw. Masterarbeit sein, die eine außergewöhnliche wissenschaftliche Leistung erbringen. Auswahlkriterien sollen wissenschaftliche Qualität des Projektes / Werkes und Originalität des Forschungsansatzes sowie Eigenständigkeit bei der Problemlösung sein.

Die Betreuerinnen und Betreuer werden eingeladen, eine Studierende oder einen Studierenden zu nominieren.

Das Forschungsprojekt und entsprechende Ergebnisse sollen kurz dargestellt werden und die besondere Leistung der Kandidatin / des Kandidaten in einem kurzen Gutachten erläutert werden.

Die Nominierung hat folgende Unterlagen zu enthalten:

  1. Studiennachweis
    Ordentliche/r Hörer/in, der/die an der Universität Innsbruck bzw. der Medizinischen Universität Innsbruck eingeschrieben und zur Fortsetzung gemeldet ist (nachzuweisen durch aktuelles Studienblatt und Studienzeitbestätigung)
  2. Studienerfolgsnachweis
    Auflistung der abgelegten Prüfungen mit Noten
  3. Lebenslauf der Kandidatin / des Kandidaten
  4. Projektdarstellung durch die Betreuerin / den Betreuer
  5. Gutachten der Betreuerin / des Betreuers
  6. Bewerbungsformular

Nominierungen sind bis spätestens

Mittwoch, den 17. November 2010 (Einlangen hier)

mit allen erforderlichen Unterlagen einzureichen.

 

Einreichstelle für Anträge der Universität Innsbruck:

Per Post an das Vizerektorat für Forschung der Universität Innsbruck, 6020 Innsbruck , Innrain 52; ZiNr.: 1031

Bewerbungsformular unter:
http://www.uibk.ac.at/ffq/forschungsfoerderung/

Information:
Vizerektorat für Forschung, Stabsstelle für Forschungs-förderung und Qualitätssicherung in der Forschung
Tel. 0512/507-9023 und 9024;
E-Mail: Forschungsfoerderung@uibk.ac.at

 

Einreichstelle für die Medizinische Universität Innsbruck

Bewerbungsformular unter:
http://www.i-med.ac.at/qm/foerderungen/ahs/

Einreichung online unter http://fld.i-med.ac.at/gar

Informationen:
Servicecenter Evaluation & Qualitätsmanagement
Tel. 0512/9003-70091; E-Mail: qm@i-med.ac.at;
Web: http://www.i-med.ac.at/qm

 

Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c.mult. Tilmann Märk 
Vizerektor für Forschung der Universität Innsbruck

Univ.-Prof. Dr. Günther Sperk
Vizerektor für Forschung der Medizinischen Universität Innsbruck