EPoS Talk: "Which scientific results can we trust?"

Im zweiten Teil des EPoS Kick-off-Meetings, das im März 2021 stattgefunden hat, beschäftigt sich Anna Dreber Almenberg von der Stockholm School of Economics mit der Frage: "Which scientific results can we trust?"
Dreber Anna
Bild: (Credit: Juliana Wiklund)


Diese Frage rüttelt an den Grundfesten der empirischen Forschung.  Signifikanzniveaus werden hinterfragt, statistische Fehler aufgedeckt und die Reproduzierbarkeit von Ergebnissen überprüft - eine besonders sensible Problematik in den Sozialwissenschaften, in denen keine oder kaum naturgegebene Gesetzmäßigkeiten existieren. 


Links

  • Keynote by Anna Dreber Almenberg (Stockholm School of Economics, Universtiy of Innsbruck): Video
Nach oben scrollen