Ehrendoktorwürde für Univ.-Prof. Dr. Michael Oberguggenberger von der Universität Novi Sad (Serbien)

bild_bearbeitet
Am 28. Juni 2013 wurde Michael Oberguggenberger im Rahmen des Universitätstags der Universität von Novi Sad der Titel "Doctor Honoris Causa" verliehen.
Michael Oberguggenberger verbindet mit dem Institut für Mathematik der Universität Novi Sad eine 25-jährige Freundschaft und Zusammenarbeit mit zahlreichen gemeinsamen Veröffentlichungen und Austausch in Lehre in Forschung.

Foto: Prof. Michael Oberguggenberger (li.) und Prof. Miroslav Vesković, Rektor der Universität Novi Sad

   

In seiner Entscheidung vom 13. Mai 2013 hob der Senat der Universität Novi Sad hervor, dass der Titel Michael Oberguggenberger verliehen wird für seine "wissenschaftlichen Beiträge und herausragenden Ergebnisse in der Mathematik und seine bedeutenden Beiträge zur Entwicklung der Mathematischen Analysis und der Stärkung der Kooperation mit Forschern aus Novi Sad". Weiter führte der Senat aus, dass Michael Oberguggenberger "als Begründer und einer der Hauptentwickler eines modernen Gebiets in der Theorie der verallgemeinerten Funktionen die Theorie der partiellen Differentialgleichungen signifikant beeinflusst hat. Er wird als einer der führenden Wissenschaftler im Rahmen der Colombeau'schen Theorie der verallgemeinerten Funktionen betrachtet."

In mehr als 25 Jahren war Michael Oberguggenberger oft Gastwissenschaftler am Institut für Mathematik und Informatik in Novi Sad, war Co-Betreuer zahlreicher Dissertationen und hielt Kurse im Doktoratsprogramm sowie bei Tagungen und Workshops. Er initiierte gemeinsame Forschungsgruppen in Innsbruck und Wien und betreute die wissenschaftliche Arbeit von mehr als zehn jungen Forschern aus Novi Sad mit längeren Gastaufenthalten in Innsbruck, darunter aktuell eine Dissertantin im Doktoratskolleg "Computational Interdisciplinary Modelling".

Details der Verleihung, eine ausführliche Begründung und Würdigung seiner wissenschaftlichen Leistung sowie ein Abdruck seiner Verleihungsrede “Generalized Functions in Non-linear Problems” kann folgendem Link entnommen werden:

http://www.uns.ac.rs/en/novosti_dogadjaji/obergugenberger2013/index.html


zurück