Zusatztermin Rechtsupdate: Wohnrecht - Aktuelle Highlights des Miet- und Wohnungseigentumsrechts

Montag, 25. März 2019, 17:00 Uhr, Senatssitzungssaal

 

Aufgrund der hohen Nachfrage wird für das Rechtsupdate „Wohnrecht - Aktuelle Highlights des Miet- und Wohnungseigentumsrechts“ ein zweiter Seminartermin am Montag, den 25. März 2019 zur selben Uhrzeit in derselben Örtlichkeit angeboten (Frühbucherbonus bis inklusive 04. März 2019 möglich).

Vortragender: Univ.-Prof. Dr. Andreas Vonkilch
Zeit: 17.00 - 20.15 Uhr
Ort: Senatssitzungssaal
Kosten: siehe «Homepage»
Anmeldung: «Online-Anmeldung»

Univ.-Prof. Dr. Andres Vonkilch führt in der Seminarreihe "Rechtsupdate" zum Thema „Wohnrecht - Aktuelle Highlights des Miet- und Wohnungseigentumsrechts“ folgende Inhalte aus:

» Neue Klausel-E des OGH zur zulässigen Mietvertragsgestaltung
» Aktueller Stand der Judikatur zum Superädifikat
» Auswirkungen veralteter Elektrik auf den Mietvertrag (uU massive Mietzinsherabsetzung und -minderung)
» OGH zur (Un-)Zulässigkeit von airbnb-Vermietungen
» Aktuelle Entwicklungen zur Mietzinsanhebung gemäß § 12a Abs 3 MRG
» Stand der Judikatur zur Nichtigkeit von WE-Begründungen und deren Folgen
» Streitfragen zur Geltendmachung von Ansprüchen durch eine Eigentümergemeinschaft und ihre Lösung durch den OGH
» Legistischer Ausblick
» uvm

Weitere Informationen und Details sind auf unserer «Homepage» ersichtlich.

«Hier» können Sie sich für das Rechtsupdate „Wohnrecht - Aktuelle Highlights des Miet- und Wohnungseigentumsrechts“ anmelden.
  

Anrechenbare Ausbildungshalbtage für die Rechtsanwaltsprüfung im Sinne des § 5 der Ausbildungsrichtlinien des Österreichischen Rechtsanwaltskammertags.

Nach oben scrollen