Bachelor für Geo- und Atmosphärenwissenschaften

 

Berufsperspektiven

 

Geographie z.B.:

  • Öffentlicher Dienst (Raumplanung, Umweltschutz, etc.)
  • Planungsbüros (Umwelt, Naturgefahren, Wirtschaftsberatung, Tourismus, Stadt- und Regionalmarketing etc.)
  • Entwicklungszusammenarbeit (Berufstätigkeit im Ausland)

 

Erdwissenschaften (Geologie, Mineralogie) z.B.:

a) Geologie:

  • Ingenieurbüros
  • Tunnelbau
  • Umweltgeologie
  • Rohstoffindustrie

b) Mineralogie:

  • Glas- und Keramikindustrie
  • Feuerfest-, Baustoff-, Bindemittel-Industrie
  • Chemische-, Schleifmittel-, Optische Industrie

 

Meteorologie bzw. Atmosphärenwissenschaften z. B.:

  • Wetterdienste (ZAMG, Flugwetter)
  • Rundfunk und Fernsehen
  • Lawinenwarndienst
  • Lawinenforschung
  • hydrologischer Dienst
  • Umweltfirmen
  • Satellitentechnologie
  • Forschungsinstitute
  • Angewandte Informationstechnologie