Home - Universität Innsbruck
Logo der Medizinischen Universität Innsbruck

Veranstaltungskalender
Veranstaltungen · Universität Innsbruck · Medizinische Universität Innsbruck

TIPP  Mittwoch, 09.12.2020

Symbolbild zum VeranstaltungstippRingvorlesung  ONLINE

ATRIUM-Ringvorlesung: „Olympia als mythischer Raum“

18:00 - 19:30 Uhr
online, Big Blue Button


Anmeldung ist nicht erforderlich

Eintritt / Kosten: Keine

Vortragende/r

Hans-Joachim Gehrke, Reinhold Bichler

Hans-Joachim Gehrke ist Althistoriker. Er war 2008 bis 2011 Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts und Lehrstuhlinhaber (Würzburg, FU Berlin, Freiburg). Seine Schwerpunkte sind die griechische Antike, Geschichtsvorstellungen und kollektive Identitäten.

Reinhold Bichler ist Emeritus für Alte Geschichte und war bis 2013 Professor an der Universität Innsbruck. Er ist Experte für Geschichtsschreibung und Ethnographie, Ideengeschichte des Altertums, antike Utopien und ihre Rezeption.

Weitere Informationen

Hans-Joachim Gehrke stellt ein Forschungsprojekt vor, dessen Ziel die systematische archäologische, geomorphologische und historische Erforschung der Umgebung des Heiligtums von Olympia und die Neuinterpretation der antiken literarischen Texte im Lichte der aktuellen Befunde ist. Dies geschieht in einer Kooperation zwischen dem griechischen Antikendienst, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) und dem Deutschen Archäologischen Institut (DAI).

Gehrke wird mit Reinhold Bichler in ein Gespräch über die Dimensionen historischer Analyse treten. Es geht um die Ausbildung griechischer Identitäten in einem ‚mythistorischen‘ Zeitraum, um politisches Prestige, das durch Siege in Olympia gewonnen werden konnte und vieles mehr.

Einstieg kostenlos, Link siehe unten.

Leitung und Organisation: Roland Steinacher, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Zentrum für Alte Kulturen

(Bild: Wikimedia Commons)

Veranstalter

Roland Steinacher, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Zentrum für Alte Kulturen