Logo der Universität Innsbruck
Logo der Medizinischen Universität Innsbruck

Veranstaltungskalender
Veranstaltungen · Universität Innsbruck · Medizinische Universität Innsbruck

Donnerstag, 12.12.2019

Lesung

Dragica Rajcic Holzner, Glück

19:00 - 21:30 Uhr
Studia Buchhandlung, Innrain 52 f, 6020 Innsbruck


Anmeldung ist nicht erforderlich

Eintritt / Kosten: Eintritt frei

Vortragende/r

Dragica Rajcic Holzner. Moderation: Dr. Eva Binder

Dragica Rajcic Holzner, geboren 1959 in Split, lebt als Autorin und Dozierende für literarisches Schreiben in Zürich und Innsbruck. Rajcic Holzner schreibt Gedichte, Kurzprosa und Theaterstücke und hat zahlreiche Bücher publiziert, zuletzt ""Warten auf Broch"" und ""Buch von Glück"". Sie wurde unter anderem mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis und dem Lyrikpreis Meran ausgezeichnet.
Dr. Eva Binder lehrt und forscht am Institut für Slawistik der Universität Innsbruck.

Weitere Informationen

Ana Jagoda ist aus dem Kroatischen Dorf "Glück" in die USA ausgewandert. Im "Womenirrhaus" in Chicago sucht sie nach ihrer Geschichte und erzählt von der fortdauernden Gewalt an Frauen. Schreibend entdeckt sie eine Möglichkeit, dem Gewaltzyklus zu entrinnen. Und aus ihrer versehrten Sprache entsteht eine faszinierend-poetische Literatur.

"Absolutes Highlight war aber Glück von Dragica Rajčić Holzner. Ursprünglich ein Drama, ist das Werk nun als Roman/Langgedicht erschienen. Das Ich, welches in diesem Roman spricht, bemüht ein gebrochenes Deutsch und erzählt von gewalttätigen Männern und der Flucht aus der Trostlosigkeit. Eine erzählerische Intensität wie in Glück findet sich nicht häufig, umso wichtiger also, diese seltene Situation auszukosten."
Nick Lüthi / Bookgazette

Veranstalter

Studia Buchhandlung