Logo der Universität Innsbruck
Logo der Medizinischen Universität Innsbruck

Veranstaltungskalender
Veranstaltungen · Universität Innsbruck · Medizinische Universität Innsbruck

Montag, 11.11.2019

Kolloquium

Angewandte Psychologie im Safety Management - Der Mensch: Risikofaktor oder Sicherheitsfaktor?

17:15 - 18:45 Uhr
Hörsaal 5 3/4, Innrain 52d, 6020 Innsbruck


Anmeldung ist nicht erforderlich

Eintritt / Kosten: Keine

Vortragende/r

Prof. Dr. Toni Wäfler, Fachhochschule Nordwestschweiz

Weitere Informationen

Safety-I und Safety-II liegen unterschiedliche Grundannahmen zugrunde. Während Safety-I den Fokus auf die Vermeidung unerwünschter Ereignisse legt und den Menschen grundsätzlich als Risikofaktor betrachtet, konzentriert sich Safety-II auf die Stärkung des alltäglichen, erfolgreichen Funktionierens des Systems und sieht den Menschen als Sicherheitsfaktor, dessen Anpassungsleistungen an die sich ständig verändernden Bedingungen eine Notwendigkeit für die Sicherheit eines Systems darstellen. Safety-I hat in der Luftfahrt zu einem hohen Sicherheitsstandard geführt, ist aber auch einiger konzeptioneller Kritik ausgesetzt. Daher wird von den Sicherheitswissenschaften vorgeschlagen, Safety Management Systeme durch den Safety-II-Ansatz weiterzuentwickeln. Ziele des Projektes ist die Erhaltung und Erhöhung des Sicherheitsstandards der Luftfahrt in der Schweiz durch Integration des Safety-II-Ansatzes in bestehende Safety Management Systeme durch die Bereitstellung eines Safety-II-basierten Instruments.

Veranstalter

Institut für Psychologie