Logo der Universität Innsbruck
Logo der Medizinischen Universität Innsbruck

Veranstaltungskalender
Veranstaltungen · Universität Innsbruck · Medizinische Universität Innsbruck

Montag, 25.03.2019

Lesung

Martin Balluch, Im Untergrund. Ein Tierrechtsroman in wahren Begebenheiten

19:00 - 21:00 Uhr
Studia Buchhandlung am Campus Innrain, Innrain 52 f 6020 Innsbruck


Anmeldung ist nicht erforderlich

Eintritt / Kosten: Eintritt frei

Vortragende/r

Martin Balluch / Eleonore De Felip / Max Siller

DrDr.Martin Balluch, geb. 1964, studierte Astronomie,Mathematik u. Physik in Wien und ging 1989 ab die Universität Cambridge. In England schloss er sich der Tierrechtsbewegung an u. durchlebte acht wilde Jahre. 1997 zurück in Österreich, beendete er seine akademische Laufbahn und begann den Verein gegen Tierfabriken aurzubauen, den er 21 Jahre später immer noch leitet.

Weitere Informationen

„Im Untergrund“ erzählt die Geschichte eines Aktivisten, der seine Karriere dem kompromisslosen Kampf für Tierrechte opfert und schließlich vor juristischer Verfolgung untertauchen muss.

In spannenden Szenen dokumentiert der Roman gleichzeitig die mörderischen Auseinandersetzungen um Tierrechte im England der 1980er- und 1990er-Jahre.

Moderation: Eleonore de Felip und Max Siller

Veranstalter

Studia Buchhandlung am Campus Innrain