Home - Universität Innsbruck
Logo der Medizinischen Universität Innsbruck

Veranstaltungskalender
Veranstaltungen · Universität Innsbruck · Medizinische Universität Innsbruck

Freitag, 08.06.2018

Tagung

Tirolerinnen und Tiroler zwischen den Weltkriegen

09:00 - 21:00 Uhr
Claudia Saal (Tagesveranstaltung), Werkstätte Wattens (Abendvortrag), Herzog-Friedrich -Straße 3, 6020 Innsbruck; bzw. Weisstraße 9, 6112 Wattens


Anmeldung ist nicht erforderlich

Eintritt / Kosten: Keine

Vortragende/r

Einführende Worte Thomas Albrich, Abendvortrag Wolfgang Meixner

Weitere Informationen

2018 jähren sich viele Ereignisse der österreichischen Zeitgeschichte, insbesondere das Ende des Ersten Weltkriegs und die Gründung der Republik 1918, aber auch deren Ende 1938 im Zuge des „Anschlusses“.

Die politischen, sozialen und kulturellen Entwicklungen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hinterließen zweifelsohne Spuren im Leben der einzelnen Menschen. Wie waren nun Tirolerinnen und Tiroler von diesen Veränderungen betroffen bzw. wie haben sie diese selbst mitgeprägt? Anhand von zwölf teils bekannten, aber auch völlig vergessenen Lebensgeschichten nähert sich die Tagung dieser Frage an.

Anfahrtsinformation Abendvortrag
Der Abendvortrag findet in der Werkstätte Wattens, Weisstraße 9, statt.
Ca. 5 Minuten Gehweg ab Wattens Hauptplatz. Busse ab Innsbruck Klink/
Universität (Linie 4123) um 17:33, 18:03 und 18:33.

Veranstalter

Institut für Zeitgeschichte in Kooperation mit:
Forschungsschwerpunkt Kulturelle Begegnungen – Kulturelle Konflikte
Pfadfinderarchiv Tirol
Marktgemeinde Wattens
Heimatkunde- und Museumsverein Wattens-Volders
Innsbrucker Gesellschaft für Kritische Kulturwissenschaften


Nikolaus Hagen
0512-507-44014
zeitgeschichte@uibk.ac.at


Philipp Lehar
0512-507-37501