Mag. Alexandra Elisa Erker 
Universitätsassistentin


Institut für Europarecht und Völkerrecht
Universität Innsbruck
Innrain 52, 6020 Innsbruck

Zimmer 3037
Tel.:  +43 512 507-81414
  Alexandra.Erker@uibk.ac.at


Lebenslauf

Mag. Alexandra Elisa Erker studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien.

Während ihres Studiums war sie als studentische Mitarbeiterin bei der Wiener Wirtschaftskanzlei Proksch & Partner Rechtsanwälte OG tätig. Sie absolvierte diverse juristische Auslandspraktika und studierte via Erasmus an der Universidád Autónoma de Madrid. Ehrenamtlich war sie auch in der Asylrechtsberatung des Vereins Integrationshaus Wien aktiv.

Nach Abschluss ihres Diplomstudiums absolvierte sie die Gerichtspraxis an den OLG-Sprengeln Wien & Graz und war als juristische Projektmitarbeiterin bei Deloitte Belgium in Beratung der EU-Kommission tätig. Praktische Erfahrung sammelte sie zudem im EU-Verbindungsbüro Land Kärnten in Brüssel sowie an der Österreichischen Botschaft Kuwait.

Seit 2019 ist sie Universitätsassistentin am Institut für Europarecht und Völkerrecht der Universität Innsbruck.

Forschungsschwerpunkte

  • Europäische Integration
  • Verhältnis Unionsrecht / nationales Recht
  • Europäisches Wettbewerbs- & Kartellrecht

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch

Lehre

Nach oben scrollen