EPoS Young Scholar Research Funding 2022

EPoS Young Scholar Research Funding 2022

Der Forschungsschwerpunkt EPoS fördert dieses Jahr im Rahmen des EPoS Young Scholar Research Funding 2022 Feldforschung und Experimente von Nachwuchsforscher:innen. Die Projektanträge umfassen aktuelle und spannende Themen in den Fachbereichen Finanzwissenschaften; Banken und Finanzen; Strategisches Management, Marketing und Tourismus; Organisation und Lernen und Politikwissenschaften.

Die Fragestellungen der Forschungsprojekte reichen von "Ob und unter welchen Bedingungen Frieden entstehen kann" bis zu "Wie Jugendliche Nachrichten definieren und den Umgang mit den jeweiligen Nachrichtenrepertoires praktizieren". Ein anderes Projekt wiederum versucht folgende Forschungsfragen zu beantworten: "(1) Wie werden Selbstmanagementprinzipien implementiert, praktiziert und legitimiert? und (2) Welche Auswirkungen haben Maßnahmen zum Selbstmanagement auf die Inklusion und Exklusion von Organisationsmitgliedern?
Wenn Sie an weiteren Forschungsprojekten interessiert sind, besuchen Sie bitte unseren Bereich "Jungforscher:innen" oder wenden Sie sich direkt an die Forscher:innen.

Insgesamt werden 15 Forschungsprojekt von 3 verschiedenen Fakultäten und mit der Unterstützung dieser Fakultäten finanziert.

 

Fakultät für Betriebswirtschaft

  • Christian König
  • Milena Leybold
  • Monica Nadegger
  • Harald Puhr
  • Sarah Schwarz

Fakultät für Volkswirtschaft und Statistik

  • Alexandra Bair
  • Adrian Düll
  • Florian Bottner
  • Elisabeth Gsottbauer
  • Katharina Momsen
  • Regine Oexl
  • Claire Rimbaud
  • Sarah Razaei

 

Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften

  • Susanne Reitmair-Juarez
  • Andreas Pehr & Philipp Umek

EPoS Young Scholar Research Funding 2022

Wir gratulieren allen Gewinner:innen herzlich und freuen uns auf großartige Projektepräsentationen bei den nächsten EPoS Summits!

Links

Nach oben scrollen