Studieninformation rund um das Fach Ökologie

Master of Science (MSc) in Ökologie & Biodiversität

Charakteristika des Masterstudiums 

Wissen­schaft­liches Den­ken und Han­deln bei inter­diszi­plinären Problem- und Frage­stellungen zu Öko­logie, Bio­diversi­tät und Evo­lution vermittelt dieses Studium. Sie er­werben Kompe­tenzen in Theorie und Praxis zur Ent­wicklung einer zukunfts­fähigen, nach­haltigen und kritik­fähigen Gesell­schaft sowie die Möglich­keit einer ge­zielten Vertie­fung in einer Viel­zahl ökolo­gischer Diszi­plinen.


Das Masterstudium umfasst 120 ECTS-Anrechnungspunkte die im Rahmen von Pflicht- (35 ECTS-AP) und Wahlmodulen (60 ECTS-AP) und der Masterarbeit (25 ECTS-AP) erworben werden:

    • Nach einem einführenden Überblick in Form einer Ringvorlesung ist das Flaggschiff unter den Pflichtmodulen die Ökologische Projektstudie (PM 2), welche jährlich alternierend mit einem terrestrischem bzw. aquatischem Schwerpunkt stattfindet. Hier erlernen sie wissenschaftliches Arbeiten von der Pike auf, angefangen von der Konzeption einer aktuellen ökologischen Forschungsfrage, über die Erhebung von Daten in Freiland und Labor, bis hin zur „Publikation“ einer kleinen wissenschaftlichen Arbeit. Die restlichen Pflichtmodule sind Teil der Ausbildung im Rahmen der Masterarbeit (PM 3) bzw. werden durch die Verteidigung dieser (PM 4) und die Teilnahme an Seminaren (PM 1) absolviert.


    • Im Rahmen der 33 regelmäßig angebotenen Wahlmodule haben sie die „Qual der Wahl“, decken diese doch das gesamte Spektrum der Expertise der am Masterstudium beteiligten Lehrenden ab. Diese umfasst die Grundlagenforschung genauso wie angewandte Fragestellungen, experimentelle wie auch theoretische methodische Ansätze und spannt den Bogen von der molekularen Basis bis hin zu Landschaft und ganzen Ökosystemen. Im Zentrum stehen Mikroorganismen, Pflanzen und Tiere und deren Interaktionen, sowie der Einfluss der unbelebten Umwelt. Detaillierte Information zu den Forschungsschwerpunkten am Institut für Ökologie finden sie hier. Manche Wahlmodule werden jedes Jahr angeboten, andere in einem 2-jährigem Rhythmus – einen Überblick wann welche Wahlmodule angeboten werden finden sie hier. Im Rahmen der Wahlmodule 31-33 können sie sich auch ein Praktikum an einer außeruniversitären Einrichtung oder Zusatzqualifikationen aus einem anderen Curriculum an der Universität Innsbruck anrechnen lassen.


    • Im Rahmen der Masterarbeit gehen sie, aufbauend auf dem bisher absolvierten Studium, oft im Rahmen eines Forschungsprojekts, einer aktuellen ökologischen Fragestellung nach. Hier wird größter Wert auf eine persönliche Betreuung der Studierenden durch die erfahrenen Betreuer gelegt. Alle relevanten Informationen zur Masterarbeit finden Sie im Curriculum.


Empfohlener Studienverlauf

Der empfohlene Studienverlauf sieht vor, dass die Studierenden im 1. Semester die Lehrenden und deren Expertise kennenlernen und sich im Rahmen von Wahlmodulen entsprechend der eigenen Interessen vertiefen. Im 2. Semester wird dann die Projektstudie und weiter Wahlmodule absolviert. Im 3. Semester wird es dann Zeit, neben der Absolvierung der fehlenden Wahlmodule ein Thema und eine/n Betreuer*in für die Masterarbeit zu finden und mit ersten Vorarbeiten zu beginnen. Im 4. und letzten Semester wird die Masterarbeit schließlich abgeschlossen und verteidigt.

Grafik Studienverlauf


Anmeldung und Zulassung

Das Masterstudium Ökologie & Biodiversität richtet sich primär an Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor-Studienganges der Biologie an österreichischen und internationalen Universitäten oder Fachhochschulen.

Studierende mit Abschlüssen anderer fachlich infrage kommender Studien können ebenfalls zum Masterstudium zugelassen werden, müssen aber nach Maßgabe der Vorkenntnisse gegebenenfalls Lehrveranstaltungen (maximal 30 ECTS-AP) nachholen. Die Unterrichtssprache ist Deutsch, wir sind jedoch bemüht, auch englisch-sprachigen Studierenden die Teilnahme an Wahlmodulen zu ermöglichen.

weitere Informationen zur Zulassung zum Masterstudium

  
»  Das Institut für Ökologie - Video mp4 

  

 »   Vorstellung des Masterstudium Ökologie & Biodiversität: online Präsentation am 23. Juni 2021

»   Schaufenster auf Messstationen + Freilandaktivitäten: Postcards from the Field

»   Studierende erzählen von ihren Projekten + ihrer Begeisterung für die Ökologie: Meet an Ecology student    
 

Nach oben scrollen