Weshalb Fische nichts in Bergseen verloren haben

Seen im Hochgebirge sind von Natur aus fischfrei. Dass sich in sehr vielen dieser Gewässer heute trotzdem Fische tummeln, liegt am Eingriff des Menschen
Gossenköllesee
(Credit: R. Sommaruga)
Nach oben scrollen