PlagScan

Plagscan

 https://plagscan.uibk.ac.at

Zum Überprüfen von schriftlichen Arbeiten auf Plagiate können Lehrveranstaltungsleitende das Produkt PlagScan (https://plagscan.uibk.ac.at) nutzen. PlagScan wurde 2012 lizenziert, ist in der ersten Einsatzphase vor allem zur Überprüfung von Seminararbeiten gedacht und wird nur dann weiter lizenziert, wenn sich das Produkt an der Universität Innsbruck bewährt. Aus diesem Grund, sowie zur möglichen Verbesserung des Produkts, würden wir uns über Ihr Feedback an elearning@uibk.ac.at freuen.

Links

  • Anmeldung für Lehrveranstaltungsleitende hier (https://plagscan.uibk.ac.at) mit Ihrem bestehenden E-Mail-Passwort.
  • Antworten zu häufig gestellten Fragen hinsichtlich der Verwendung von PlagScan finden Sie unter http://www.plagscan.com/faq.
Nach oben scrollen