40-011 Testfragen in QTI 2.1 umwandeln

Was Sie wissen müssen

Neue Testfragen lassen sich nur noch im QTI 2.1-Format erstellen. Mit dem QTI 2.1-Format haben Sie mehr Frageformate zur Auswahl, die Navigation im Test und der Ergebnisexport wird vereinfacht. Früher erstellte Fragen im QTI 1.2-Format können entweder in einem bereits bestehenden Test oder im Fragenpool in das Format QTI 2.1 konvertiert werden.

Was Sie tun müssen

QTI 1.2-Fragen in einem bestehenden Test umwandeln

  1. Öffnen Sie den bereits bestehenden Test im Autorenbereich unter Meine Einträge. (Ein Test im QTI 1.2-Format ist in der Liste mit einem schwarzen Stift auf weißem Hintergrund als Symbol gekennzeichnet. Ein Test im QTI 2.1-Format wird mit einem weißen Stift auf schwarzem Hintergrund versehen.)
  2. Klicken Sie im Menü Administration links oben auf Inhalt editieren. Der Testeditor öffnet sich.
  3. Wählen Sie unter Export die Option In QTI 2.1 konvertieren. Das Fenster In QTI 2.1 konvertieren öffnet sich.
  4. Ändern Sie ggf. den Test-Titel und klicken Sie auf Erstellen, um den bestehenden Test in einen neuen Test im QTI 2.1-Format umzuwandeln. Der Test wurde erstellt.
  5. Unter Administration und Inhalt editieren können Sie die bestehenden Fragen bearbeiten und neue Fragen im QTI 2.1-Format hinzufügen. Den fertigen Test können Sie dann in einen Kurs einfügen (siehe HelpCard 40-040).

QTI 1.2-Fragen im Fragenpool umwandeln

  1. Öffnen Sie in der Navigationsleiste den Fragenpool und klicken Sie links auf Meine Fragen. Die Liste aller von Ihnen erstellten oder importierten Fragen öffnet sich.
  2. Falls die Spalte Format nicht angezeigt wird, öffnen Sie mit dem Dreipunkt-Menü oben rechts die Spaltenkonfiguration der Liste, und setzen Sie einen Haken vor Speichern Sie die Eingabe.
  3. Setzen Sie vor allen Fragen, die Sie in QTI 2.1 umwandeln möchten, einen Haken, und klicken Sie unterhalb der Fragenliste auf Konvertieren.
  4. Wählen Sie bei Format IMS QTI 2.1 und klicken Sie auf Konvertieren. Die neu konvertierten Fragen erscheinen in nun der Liste.
  5. Prüfen Sie nach der Konvertierung der Fragen in QTI 2.1, ob alle Fragen und die vergebenen Punkte korrekt konvertiert wurden.
Nach oben scrollen