30-220 Baustein Video

Was Sie wissen müssen

Nachdem Sie ein Video als Lernressource (siehe HelpCard 30-210) erstellt haben, können Sie dieses über den Baustein Video nun in Ihre Kurse einbinden.

WICHTIG: Um ein Video in Ihrem Kurs verwenden zu können, kann sich dieses sowohl im Publikationsstatus In Vorbereitung als auch Veröffentlicht befinden (siehe HelpCard 10-080). Weiters kann auch die Freigabeoption Privat verwendet werden.

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in der Kursnavigation oben links unter Administration auf Kurseditor. Der Kurseditor öffnet sich.
  2. Wählen Sie oben Kursbausteine einfügen und unter Wissensvermittlung den Baustein Video. Der Baustein wird nun in der Kursnavigation angelegt und kann (bei Bedarf später) per Drag&Drop verschoben werden.
  3. Geben Sie im Tab Titel und Beschreibung unter Kurzer Titel den Titel ein, der in der Struktur (links) angezeigt werden soll. Speichern Sie Ihre Eingaben.
  4. In den Tabs Sichtbarkeit und Zugang Lernpfad können Sie bei Bedarf die Sichtbarkeit und den Zugang regeln:
    • Handelt es sich bei Ihrem Kurs um einen Herkömmlichen Kurs, finden Sie genauere Informationen dazu in der HelpCard 10-030.
    • Handelt es sich bei Ihrem Kurs um einen Lernpfad, finden Sie genauere Informationen dazu in der HelpCard 10-031.
  5. Wählen Sie den Tab Lerninhalt und klicken Sie auf den Button Video auswählen oder importieren. Es öffnet sich ein neues Fenster.
  6. Sie sehen nun eine Liste all Ihrer Videos. Wählen Sie das gewünschte Video aus. Weiters haben Sie die Möglichkeit, ein Video neu zu importieren, beziehungsweise einen Videolink hinzuzufügen (weitere Informationen dazu finden Sie in der HelpCard 30-210).
  7. Video auswählen: Wählen Sie das gewünschte Video aus der Liste aus. Das Fenster schließt sich automatisch und das Video ist ausgewählt. Es besteht die Möglichkeit, das Video bei Bedarf auszuwechseln.

Das Video ist nun eingebunden, Sie können im Reiter Lerninhalt noch folgende zusätzliche Optionen auswählen:

  • Video Kommentare: Teilnehmer des Kurses können Kommentare unterhalb des Videos schreiben.
  • Bewertung: Teilnehmer des Kurses können das Video mittels Sternchen bewerten.
  • Beschreibung: Sie können eine Beschreibung zum Video verfassen, diese wird den Teilnehmern des Kurses oberhalb des Videos angezeigt.
  1. Klicken Sie oben rechts auf das rote X, um den Kurseditor zu schließen. Wählen Sie, um die Änderung zu publizieren, die Option Ja, automatisch (für Einzelheiten zum Publizieren siehe HelpCard 10-020). In der sich öffnenden Kursansicht wurden nun alle Änderungen übernommen.
Nach oben scrollen