30-060 Mitteilung

Was Sie wissen müssen

Über den Mitteilungsbaustein können Sie Ihren Kursteilnehmenden wichtige Informationen zukommen lassen. Der Kursbaustein bietet Ihnen die Möglichkeit, Mitteilungen in der Kursstruktur einzubetten. Diese Mitteilungen sind sowohl im Kurs als auch bei den Benachrichtigungen der einzelnen Benutzer sichtbar. Beim ersten Klick auf den Mitteilungsbaustein werden die Mitteilungen von Benutzern automatisch abonniert. Dies bedeutet, dass, sobald Sie eine neue Mitteilung einstellen, eine E-Mail-Benachrichtigung an die Abonnenten bzw. Teilnehmenden des Kurses versendet wird. Das Abonnement bleibt solange aktiv, bis Sie den Baustein löschen, die Teilnehmenden ihr Abonnement direkt im Mitteilungsbaustein oder in den Persönlichen Werkzeugen (Abonnements) deaktivieren, bzw. Sie die Teilnehmenden aus Ihrem Kurs austragen.

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in Ihrem Kurs oben links unter Administration auf Kurseditor. Der Kurseditor öffnet sich.
  2. Wählen Sie unter Kursbausteine einfügen im Bereich Verwaltung und Organisation den Baustein Mitteilungen. Der Kursbaustein wird nun in der Kursstruktur angelegt und Sie können diesen (bei Bedarf später) per Drag&Drop verschieben.
  3. Geben Sie im Tab Titel und Beschreibung unter Kurzer Titel den Titel ein, der in der Struktur links angezeigt werden soll. Speichern Sie Ihre Eingaben.
  4. In den Tabs Sichtbarkeit und Zugang bzw. Lernpfad können Sie bei Bedarf die Sichtbarkeit und den Zugang regeln:
    • Handelt es sich bei Ihrem Kurs um einen Herkömmlichen Kurs, finden Sie genauere Informationen dazu in der HelpCard 10-030.
    • Handelt es sich bei Ihrem Kurs um einen Lernpfad, finden Sie genauere Informationen dazu in der HelpCard 10-031.
  5. Im Tab Mitteilungs-Konfiguration können Sie die Anzahl angezeigter Mitteilungen und die Dauer der Zeitspanne, in welcher Mitteilungen angezeigt werden sollen, bestimmen. Weiters können Sie hier festlegen, wer Mitteilungen verwalten und verfassen können soll.
  6. Klicken Sie oben rechts auf das rote X, um den Kurseditor zu schließen. Wählen Sie, um die Änderung zu publizieren, die Option Ja, automatisch (für Einzelheiten zum Publizieren siehe HelpCard 10-020). In der sich öffnenden Kursansicht wurden nun alle Änderungen übernommen.
  7. Klicken Sie im Mitteilungs-Baustein den Button Neue Mitteilung erstellen. Geben Sie im sich öffnenden Fenster einen Betreff und die Mitteilung ein und klicken Sie auf Weiter. Es öffnet sich das Fenster E-Mail-Versand konfigurieren.
  8. Wählen Sie die entsprechenden Empfänger, an die Sie eine E-Mail senden wollen und/oder klicken Sie auf Fertigstellen. Die erstellte Nachricht wird als Mitteilung im Baustein angezeigt und ggf. an die ausgewählten EmpfängerInnen versendet.

Die Nachricht kann mit den Buttons unterhalb der Nachricht im Nachhinein editiert oder gelöscht werden. Beim Editieren wird keine weitere E-Mail versendet. Bei wichtigen Änderungen schreiben Sie lieber eine neue Nachricht!

Nach oben scrollen