20-040 Rechtegruppen

Was Sie wissen müssen

Um die Rechte von (Gruppen-)Betreuer und (Gruppen-)Teilnehmer zu erweitern, können sogenannte Rechtegruppen eingerichtet und die dort eingetragenen Teilnehmenden mit den gewünschten Rechten ausgestattet werden. So kann z.B. eine Gruppe Tutoren das Recht erhalten, die Mitgliederverwaltung zu bearbeiten.

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in Ihrem Kurs oben links unter Administration auf Mitgliederverwaltung. Die Mitgliederverwaltung öffnet sich.
  2. Wählen Sie links im Menü Gruppen. Eine Liste aller Gruppen des Kurses wird angezeigt.
  3. Um Irritationen zu vermeiden, erstellen Sie für die Rechtegruppe eine neue Gruppe und benennen Sie diese eindeutig (z.B. Tutoren). Klicken Sie dazu rechts auf den Button Gruppe erstellen. Das Fenster Neue Gruppe erstellen öffnet sich.
  4. Geben Sie der Gruppe einen nachvollziehbaren Namen und klicken Sie auf Fertigstellen. Die neue Gruppe öffnet sich.
  5. Klicken Sie oben rechts auf das rote X, um die Gruppe zu schließen. Die neue Gruppe wird in der Gruppenliste angezeigt.
  6. Wählen Sie links in der Navigation Rechte. Eine Liste aller Kursgruppen und deren jeweilige Rechte werden angezeigt. Ggf. müssen Sie zur Aktualisierung der Ansicht die Mitgliederverwaltung schließen und erneut öffnen. Welche Rechte Sie vergeben können, wird in der Spaltenbezeichnung der Tabelle oben angezeigt (z.B. Gruppenverwaltung, Kurseditor).
  7. Suchen Sie Ihre erstellte Gruppe und haken Sie die entsprechenden Rechte wie gewünscht für Betreuer und/oder Teilnehmer an. Speichern Sie Ihre Eingaben.
  8. Wählen Sie links in der Navigation Mitglieder, um die Teilnehmer in die neue Gruppe einzutragen. Die Liste aller Mitglieder öffnet sich. Sind die gewünschten Personen noch keine Kursmitglieder, fügen Sie diese als Mitglieder hinzu (siehe HelpCard 20-020).
  9. Suchen Sie die entsprechenden Personen in der Mitgliederliste und klicken Sie auf den Namen.
  10. Um eine oder mehrere Personen der Gruppe hinzuzufügen, haken Sie das Feld vor dem jeweiligen Namen an und klicken Sie unten auf Bearbeiten. Das Fenster Mitglied bearbeiten öffnet sich.
  11. Wählen Sie die jeweilige Rechtegruppe (z.B. Tutoren) in der Liste Gruppenmitgliedschaften und haken Sie die entsprechende Rolle an, bestätigen Sie Ihre Eingabe mit OK und entscheiden Sie, ob Sie eine E-Mail-Benachrichtigung senden wollen. Die jeweiligen Personen erhalten nun zusätzliche Rechte/Rollen zu denen, die sie bereits hatten.
  12. Klicken Sie oben rechts auf das rote X, um die Mitgliederverwaltung zu schließen.
Nach oben scrollen