10-110 Kursbewertung im Lernpfad

Was Sie wissen müssen

In einem Lernpfad können Sie in der Administration in den Einstellungen festlegen, ab wann der gesamte Kurs bestanden ist, und wie er bewertet werden soll. Ein Bestehen kann z.B. erfolgen, wenn ein Teilnehmer 100% beim Lernfortschritt erreicht hat, alle oder eine bestimmte Anzahl von Kursbausteinen bestanden hat, oder eine bestimmte Mindestpunktzahl erreicht hat. Dabei ist es ausreichend eins der markierten Kriterien zu erfüllen. Die Lernfortschrittsanzeige befindet sich für Teilnehmer rechts oben in der Kursansicht, und wird mit einem Kreis dargestellt.

Was Sie tun müssen

  1. Klicken Sie in Ihrem Kurs unter Administration auf Einstellungen. Die Einstellungen öffnen sich.
  2. Im Tab Durchführung können Sie festlegen, wie der Lernfortschritt berechnet werden soll:
    • Anhand der Anzahl der Kursbausteine: Alle Kursbausteine sind gleichwertig: bei z.B. zehn Kursbausteinen wird jeder Kursbaustein als zehn Prozent in der Lernfortschrittsanzeige gewertet. Die effektive Bearbeitungszeit ist dabei irrelevant.
    • Anhand der Bearbeitungszeit der Kursbausteine: Die geschätzten Bearbeitungszeiten der einzelnen Kursbausteine werden summiert, und als 100% Basis für die Berechnung des Lernfortschritts herangezogen.
  3. Unter dem Tab Bewertung finden Sie folgende Elemente, die Sie zur Kursbewertung hinzuziehen können:
    • Punkte Summe: Wenn Sie in bewertbaren Kursbausteinen Punkte vergeben (Test, Aufgabe, Ankreuzliste …), können Sie die Summe dieser Punkte zusätzlich zu der Prozentzahl im Lernfortschritt des Kurses anzeigen lassen.
    • Punkte Durchschnitt: Wenn Sie in bewertbaren Kursbausteinen Punkte vergeben, können Sie den Durchschnitt dieser Punkte, im Verhältnis zur Anzahl der bewertbaren Bausteine, zusätzlich zu der Prozentzahl im Lernfortschritt des Kurses anzeigen lassen.
    • Coach kann „bestanden“ manuell setzten: Besitzer und Betreuer können die Bewertung des gesamten Kurses einzelner Studierende manuell auf bestanden setzen, wenn diese Option ausgewählt ist. Klicken Sie dafür in Ihrem Kurs auf Administration, Bewertungswerkzeug, und dann auf den Tab Benutzer. Wählen Sie hier einen Benutzer aus, und klicken Sie auf Bestanden.
    • Lernfortschritt 100%: Wenn der Kurs zu 100% erledigt wurde, ist er bestanden.
    • Alle Kursbausteine bestanden: Teilnehmende müssen alle Kursbausteine erledigen, damit der Kurs positiv bewertet wird.
    • Anzahl Kursbausteine bestanden: Geben Sie an, wie viele Kursbausteine erledigt sein müssen, damit der Kurs positiv bewertet wird.
    • Punkteschwelle erreicht: Die Studierenden müssen in den bewertbaren Bausteinen (Test, Aufgabe, Ankreuzliste, ...) erst eine gewisse Punkteanzahl erreichen, bevor der Kurs als positiv bewertet werden kann.
Nach oben scrollen