Lehrebezogene Projekte

Mitglieder des DiSC sind an universitätsübergreifenden Projekten beteiligt, die die digitale und soziale Transformation an den österreichischen Hochschulen vorantreiben soll. Diese werden vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) gefördert; eine Broschüre mit einer detaillierten Projektbeschreibung können Sie auf der Seite des BMBWF herunterladen. Die Universität Innsbruck arbeitet an folgenden lehrebezogenen Vorhaben mit:

  • CodeAbility Austria - Ziel: eine hochwertige Programmierausbildung für Studierende sowie Schülerinnen und Schüler und Berufstätige
  • eInformatics@Austria - Ziel: frei zugängliche MOOCs, die künstlerisch und didaktisch aufbereitet informatisches Grundwissen vermitteln

 

Einige unserer Mitglieder halten auch Kurse oder Präsentationen, die sich an ein breiteres Publikum richten - sowohl im universitären Kontext als auch an außeruniversitären Institutionen. Beispiele sind Workshops bei der Kinder-Sommer-Uni, an Schulen oder Volkshochschulen:

Nach oben scrollen