Organisation und Kontakt


Leitung
Univ.-Prof. Justus Piater, Ph.D.

Ansprechpartner bei Fragen zu Strategie, Zielen und Forschung


Lehrkoordination
Dr. Joanna Chimiak-Opoka

Ansprechpartnerin bei Fragen zur Lehre

Verwaltung & Koordination
Carina König, M.A.

Ansprechpartnerin bei administrativen Fragen

 

Das Digital Science Center (DiSC) ist eine interfakultäre Organisationseinheit mit eigenem Personal und eigenen Ressourcen. Es ist außerdem ein Forschungsschwerpunkt und hat damit eine Doppelrolle inne – eine bisher einzigartige Konstellation an der Universität Innsbruck. Das DiSC ist in das Schwerpunktsystem der Universität Innsbruck eingebettet, das aus Forschungsschwerpunkten, Forschungsplattformen und Forschungszentren besteht. Um der inhaltlichen Nähe und personellen Überlappung mit dem Forschungszentrum Digital Humanities Ausdruck zu verleihen, ist dieses dem DiSC zugeordnet.

Bitte beachten Sie: Wir sind kein Dienstleister. Sollten Sie IT-Dienstleistungen oder technische Hilfe benötigen (zum Beispiel für die Einrichtung eines Servers oder einer Datenbank), kontaktieren Sie bitte den Zentralen Informatikdienst (ZID). Alles Wissenswerte zum Thema Hochleistungsrechnen finden Sie auf der Website des Forschungsschwerpunkts Scientific Computing.

Nach oben scrollen