Projekte Philosophisch-Historische Fakultät

Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik

DADIM – Digital Archaeological Documentation of Iranian Monuments: Sasanian Rock Reliefs
Förderstelle: DI4DH
Laufzeit: 2018
Projektleitung: Sandra Heinsch-Kuntner, Walter Kuntner

Institut für Archäologien

Fundarchiv Aguntum
Förderstelle: Innovative Lehre, Land Tirol
Laufzeit: 2015-2017
Projektleitung: Martin Auer
Mitarbeit: Jasmin Wallner
Homepage des Projekts

Mapping the Unknown. Datenintegrationstool für Geisteswissenschaften
Förderstelle: DI4DH
Laufzeit: 2017-laufend
Projektleitung: Erich Kistler, Christian Heitz, Martin Auer, Birgit Öhlinger, Gerald Hiebel, Eva Zangerle

Online Plattform "Archäologisches Universitätsmuseum"
Förderstelle: DI4DH
Laufzeit: 2018
Projektleitung: Florian Martin Müller

Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie

Die Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein
Förderstellen: FWF, Kommission für Neuere Geschichte Österreichs
Laufzeit: 2003-laufend
Projektleitung: Brigitte Mazohl
Mitarbeit: Franz Adlgasser, Christof Aichner, Andreas Bösche
Homepage des Projekts

Digitale Erschließung der montan- und forstgeschichtlichen Bestände im „Pestarchiv“ des Tiroler Landesarchivs
Förderstelle: DI4DH
Laufzeit: 2018
Projektleitung: Barbara Denicolò

Digitalisierung inkl. automatischer Volltexterkennung der Zeitschrift Tiroler Heimat
Förderstelle: DI4DH
Laufzeit: 2018
Projektleitung: Christina Antenhofer
Mitarbeit: Silvia Gstrein

Liber iocalium – das „Schmuckbuch“ der Antonia Visconti
Förderstelle: Nachwuchsförderung 2012 der Universität Innsbruck
Laufzeit: 2013-2014
Projektleitung: Christina Antenhofer

Mensch-Objekt-Beziehungen im Mittelalter und in der Renaissance am Beispiel der fürstlichen Höfe des süddeutschen und oberitalienischen Raums
Förderstelle: Autonome Provinz Bozen
Laufzeit: 2008-2014
Projektleitung: Christina Antenhofer

 

[zurück]