Tiroler Hochschultag

Studieren in Tirol

Universitäten - Fachhochschulen - Pädagogische Hochschulen

Medizinische Universität Innsbruck

Die Medizinische Universität Innsbruck ist mit ihren rund 1.900 MitarbeiterInnen – hiervon ca. 500 ProjektmitarbeiterInnen – und rund 3.000 Studierenden die größte medizinische Forschungs- und Bildungseinrichtung in Westösterreich.

Folgende Studienrichtungen werden angeboten: Humanmedizin und Zahnmedizin als Grundlage einer akademischen medizinischen Ausbildung und das PhD-Studium (Doktorat) als postgraduale Vertiefung des wissenschaftlichen Arbeitens.

Medizinische Universität Innsbruck

Tour durch den Cam­pus der Me­di­zi­ni­schen Uni­ver­si­tät Inns­bruck

Virtuelle Führung

jederzeit

Kann man mensch­li­che Or­ga­ne 3D dru­cken?

Infovortrag

jederzeit

Span­nen­de Füh­rung durch das Ana­to­mi­sche Mu­se­um

Virtuelle Führung

jederzeit

Ein­blick in die Aka­de­mi­sche Fei­er an der Me­di­zi­ni­schen Uni­ver­si­tät Inns­bruck

Sonstiges

jederzeit


Neu im Studienplan seit Herbst 2011 ist das Bachelor-Studium der Molekularen Medizin und seit Herbst 2014 das Master-Studium in diesem Fach. An das Studium der Human- oder Zahnmedizin kann außerdem der berufsbegleitende Clinical PhD (Doktorat) angeschlossen werden.

Die Medizinische Universität Innsbruck ist eine national und international attraktive Wissenschaftsund Forschungsakteurin in Tirol. Als moderne Stätte der Wissenschaft bündelt die Medizinische Universität Innsbruck Top-Medizin und Spitzenforschung zum Wohle der PatientInnen. Unter dem Thema „Molekulare Medizin: Von den Grundlagen zur maßgeschneiderten PatientInnenversorgung“ liegen die Schwerpunkte der Forschung in den Bereichen Infektion, Immunität und Transplantation, Neurowissenschaften, Onkologie sowie Genetik-Epigenetik-Genomik. Die wissenschaftliche Forschung an der Medizinischen Universität Innsbruck ist im hochkompetitiven Bereich der Forschungsförderung sowohl national, als auch international sehr erfolgreich.

Kontakt und Information

Medizinische Universität Innsbruck
Abteilung für Lehre und Studienangelegenheiten

Speckbacherstraße 31–33
6020 Innsbruck

+43 512 9003-70041

www.i-med.ac.at/studium

Parteienverkehr:
Mo, Do, Fr jeweils 08.30–11.00 Uhr; Di & Mi jeweils 12.00–14.00 Uhr