Universität Innsbruck

TrashTalk

10. Jänner 2023

mit IKB - Innsbrucker Kommunalbetriebe
10.01.2023, 17:00 Uhr
SoWi Hörsaal 1


Vortrag mit Fragerunde zur Mülltrennung in Innsbruck

Mit den steigenden Müllmengen und dem weiter zunehmenden Rohstoffabbau werden Themen wie Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft immer wichtiger. In Österreich kann der größte Teil der Abfälle wiederverwertet werden, aber nur wenn die Abfälle richtig und sortenrein getrennt werden. Durch die richtige Trennung der Abfälle kann jede:r Einzelne:r einen wichtigen Beitrag zu Umweltschutz und Ressourcenschonung beitragen.

Aber wie funktioniert das Innsbrucker Trennungssystem jetzt überhaupt?In welchen Sack kommt denn jetzt der Tetra Pack? Und wohin mit alten Turnschuhen? Was passiert danach eigentlich mit dem ganzen gesammelten Müll in Innsbruck?

Bei diesem Vortrag mit anschließender großer Fragerunde durch Johannes Wildner (Umwelt- und Abfallberater der IKB) wird das Trennungssystem in Innsbruck ausführlich erklärt und ihr habt sowohl in Präsenz als auch online die Möglichkeit alle eure Fragen zu Recycling, Mülltrennung und Co. zu stellen! 

Sei dabei!